So deaktivieren Sie ein Synaptics Touchpad

Die meisten Laptops und Netbooks auf dem Markt verfügen über ein integriertes Synaptics-Touchpad, aber nicht alle Computerbenutzer sind Fans des Zeigegeräts. Ein Touchpad eignet sich möglicherweise für grundlegende Aufgaben wie das Surfen im Internet. Es kann jedoch schwierig sein, es zu steuern, wenn Sie Grafiken bearbeiten oder andere Aufgaben ausführen, bei denen mit sehr kleinen oder sehr großen Bereichen gearbeitet wird. Wenn Sie lieber eine Laser- oder Trackball-Maus oder sogar einen Stift und ein Tablet als Schnittstelle zu Ihrem Geschäftscomputer verwenden, können Sie das Synaptics-Touchpad deaktivieren, damit es nicht stört.

1

Klicken Sie auf "Start | Systemsteuerung | Hardware und Sound | Maus", um die Mauseigenschaften zu öffnen.

2

Klicken Sie auf "Geräteeinstellungen". Wählen Sie "Synaptics Touchpad" und klicken Sie auf "Deaktivieren", um das Gerät auszuschalten.

3

Klicken Sie auf "OK", um die Mauseigenschaften zu schließen.