So deaktivieren Sie die automatische Einrückung in Google Drive

Wenn die nächste Zeile im Dokument Ihres Google Drive beim Beenden eines Absatzes automatisch eingerückt wird, ist wahrscheinlich die Funktion "Einzug in die erste Zeile" festgelegt. Diese Funktion konfiguriert die Einrückung der ersten Zeile separat vom linken Rand der nachfolgenden Zeilen, sodass Absätze optional mit einer eingerückten ersten Zeile beginnen. Um diese Funktion zum automatischen Einrücken zu deaktivieren, müssen Sie die Option Einzug in die erste Zeile gleich dem linken Rand des Absatzes setzen.

Neukonfiguration des First-Line-Einzugs

Das kleine Rechteck auf dem oberen Lineal steuert die Funktion zum Einrücken der ersten Zeile. Durch Klicken und Ziehen auf dieses Rechteck, um es am linken Dreieck des Lineals auszurichten, wird sichergestellt, dass die Einrückung der ersten Zeile mit der des restlichen aktuell ausgewählten Absatzes übereinstimmt. Sie können Änderungen gleichzeitig auf mehrere Absätze anwenden, indem Sie einen Textbereich auswählen oder "Strg-A" drücken, um das gesamte Dokument auszuwählen. Wenn die Funktion zum Einrücken der ersten Zeile für einen oder mehrere ausgewählte Absätze bereits deaktiviert ist, wird das Rechteck bereits am Dreieck ausgerichtet. Wenn dies der Fall ist, wird durch einfaches Klicken auf das Rechteck die Funktion für alle ausgewählten Absätze deaktiviert. Durch Deaktivieren der Funktion für Einrückungen in der ersten Zeile werden manuell erstellte Einrückungen mit Registerkarten nicht entfernt.