So deaktivieren Sie das GPS-Tracking auf einem iPhone

Deaktivieren Sie die GPS-Tracking-Funktion auf Ihrem iPhone, um zu verhindern, dass Anwendungen Ihren Standort bestimmen. Wenn Sie GPS deaktivieren, können Strafverfolgungsbeamte Ihr Gerät weiterhin verfolgen, andere Anwendungen, einschließlich des Family Locator-Dienstes, der sowohl von AT & T als auch von Verizon Wireless angeboten wird, jedoch nicht. Deaktivieren oder aktivieren Sie GPS auf Ihrem Telefon jederzeit, indem Sie die Einstellungen Ihres Telefons anpassen.

1

Drücken Sie die Home-Taste auf Ihrem iPhone. Geben Sie Ihren vierstelligen Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

2

Tippen Sie auf "Einstellungen" und "Ortungsdienste". Alle Dienste, die derzeit die GPS-Funktion Ihres Telefons verwenden, werden im unteren Bereich des Bildschirms aufgelistet.

3

Berühren Sie das Feld „Ortungsdienste“, um die GPS-Verfolgung zu deaktivieren. Das Feld zeigt jetzt "Aus".

4

Drücken Sie die Taste „Home“, um zum Startbildschirm des Telefons zu gelangen.