So bringen Sie iTunes dazu, die Taskleiste anzuzeigen

Durch Anpassen der Taskleiste Ihres Desktops und Einfügen der iTunes-Symbolleiste können Sie iTunes über die Taskleiste steuern. Durch Minimieren des iTunes-Bildschirms wird eine schmale graue Symbolleiste angezeigt, die Steuerelemente für die Lautstärke und die Titelauswahl enthält. Sie können den aktuellen Artikel auch anzeigen und mit einer Sternebewertung versehen, damit Sie später darauf zurückgreifen und ihn abrufen können.

Anpassen der Taskleiste

1

Klicken Sie auf das Menü "Bearbeiten" und wählen Sie "Einstellungen", um das Dialogfeld "Erweiterte Einstellungen" zu öffnen. Wenn die Menüleiste ausgeblendet ist, klicken Sie auf das schwarz-graue Feld mit der Dreieckschaltfläche in der oberen linken Ecke des Bildschirms und dann auf "Menüleiste anzeigen". Alternativ können Sie auch "Strg-B" drücken, um die Menüleiste anzuzeigen.

2

Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert" oder "Zahnrad", um die Checkliste mit den Einstellungen einschließlich der Optionen für die Taskleiste anzuzeigen.

3

Deaktivieren Sie "iTunes-Symbol in der Taskleiste anzeigen" und "iTunes Windows auf System minimieren". Klicken Sie auf "OK", um diese Einstellungen zu speichern.

Einfügen der Symbolleiste

1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste, um das Menü aufzurufen, zeigen Sie auf "Symbolleisten" und klicken Sie dann auf "iTunes".

2

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Minimieren" in der oberen rechten Ecke des iTunes-Bildschirms, um die iTunes-Symbolleiste in der Taskleiste anzuzeigen. Die Symbolleiste zeigt Steuertasten zum Anpassen von Start, Stopp, Titelauswahl und Lautstärke.

3

Passen Sie die iTunes-Steuerelemente in der Taskleiste an. Um den iTunes-Bildschirm zu maximieren, klicken Sie auf das kleine Rechteck oben rechts in der Symbolleiste, um Ihre Medienliste anzuzeigen.