So blockieren Sie, wer Profilbilder auf Facebook sieht

Ihr Facebook-Profilbild ist das erste Bild, das Besucher Ihres Profils auf der Website begrüßt. Wenn Sie es ändern, startet Facebook automatisch ein Album für Ihre aktuellen und vorherigen Profilbilder. Während Sie Benutzer nicht daran hindern können, Ihr aktuelles Profilbild zu sehen, können Sie verhindern, dass Personen das Album anzeigen, das ältere Fotos enthält. Denken Sie daran, dass alle Benutzer, auch Nicht-Freunde, Ihr aktuelles Profilbild sehen können, auch wenn der Rest Ihres Profils privat ist.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an und klicken Sie oben auf einem beliebigen Bildschirm auf der Website für soziale Netzwerke auf den Link "Profil".

2

Klicken Sie auf den Link "Fotos" unter Ihrem Profilbild und dann auf den Link "Alle Fotos anzeigen" oben im nächsten Bildschirm.

3

Klicken Sie auf den blauen Pfeil unter Ihrem Profilbildalbum. Wählen Sie "Freunde" aus dem Datenschutzmenü, um zu verhindern, dass Personen, die nicht auf Ihrer Freundesliste stehen, das Profilbildalbum sehen.

4

Klicken Sie im Datenschutzmenü auf die Option "Benutzerdefiniert", um zu verhindern, dass nur bestimmte Personen Ihre Profilbilder sehen. Geben Sie einen Namen in das Feld "Ausblenden von" ein, um zu verhindern, dass der Benutzer die Fotos sieht. Die in dieses Feld eingegebenen Namen müssen auf Ihrer Freundesliste stehen. Klicken Sie unten im Fenster auf "Änderungen speichern".