So blockieren Sie das Posten einer Person auf Ihrer Facebook-Pinnwand, ohne sie zu entfreunden

Mit den Standardeinstellungen von Facebook können alle Ihre Freunde Kommentare, Fotos oder Videos an Ihre Pinnwand senden. Diese Funktion dient als wertvolle, halbpersönliche Möglichkeit, mit allen auf Ihrer Freundesliste in Kontakt zu bleiben. Es kann jedoch unangenehm werden, wenn Sie einen widerspenstigen Freund haben, der unerwünschte Inhalte auf Ihrer Pinnwand veröffentlicht. Sie können Ihre Datenschutzeinstellungen ändern, um die Wall-Posting-Berechtigungen eines Freundes zu entfernen und weitere Wall-Posts zu verhindern.

1

Melden Sie sich bei Facebook an, klicken Sie oben rechts auf den Link "Konto" und wählen Sie "Datenschutzeinstellungen". Die Seite Datenschutzeinstellungen wird geöffnet.

2

Klicken Sie im Abschnitt "Wie Sie eine Verbindung herstellen" auf den Link "Einstellungen bearbeiten". Das Optionsfeld So verbinden Sie sich wird geöffnet.

3

Klicken Sie auf die graue Schaltfläche neben "Wer kann Pinnwandeinträge von anderen in Ihrem Profil sehen" und klicken Sie auf "Anpassen". Ein benutzerdefiniertes Datenschutzfeld wird geöffnet.

4

Klicken Sie im Abschnitt "Diese Personen ausblenden" auf das Feld "Diese Personen" und geben Sie den Namen der Person ein, die Sie nicht an Ihre Pinnwand senden möchten.

5

Klicken Sie auf "Änderungen speichern" und dann auf "Fertig".