So bereinigen Sie Verknüpfungsbildschirme auf Android

Verknüpfungssymbole in Ihren Startbildschirmen auf Ihrem Android-basierten Gerät ermöglichen Ihnen einen schnellen Zugriff mit einem Tastendruck auf Ihre bevorzugten Apps, Dokumente, Internetverknüpfungen oder Dateiordner. Sie können auch nützliche Widgets auf Verknüpfungsbildschirmen installieren, um sofort auf Ihren Kalender oder Media Player zuzugreifen. Sie können mehrere Verknüpfungsbildschirme einrichten, um alle Ihre Symbole aufzunehmen. Wenn die Verknüpfungsbildschirme jedoch zu unübersichtlich werden, ist es möglicherweise an der Zeit, sie zu bereinigen. Sie können einzelne Symbole aus einem Verknüpfungsbildschirm löschen oder einen gesamten Bildschirm in den Papierkorb verschieben.

Entfernen Sie Symbole von einem Startbildschirm

1

Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Home“ auf Ihrem Gerät.

2

Wischen Sie, bis Sie den Startbildschirm erreichen, den Sie ändern möchten.

3

Tippen und halten Sie das Symbol, das Sie löschen möchten. Am unteren Bildschirmrand wird ein Symbol zum Entfernen angezeigt.

4

Ziehen Sie das Verknüpfungssymbol auf das Symbol "Entfernen".

Löschen Sie einen Verknüpfungsbildschirm vollständig

1

Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche "Home".

2

Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Menü“.

3

Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf das Symbol „Neu anordnen“. Es werden kleine Vorschauen Ihrer Startbildschirme angezeigt.

4

Tippen und halten Sie die Vorschau des Startbildschirms, den Sie löschen möchten.

5

Ziehen Sie den Bildschirm auf das Symbol „Entfernen“ am unteren Bildschirmrand.