So beheben Sie Unschärfen in einem Monitor

Ein verschwommener Monitor kann aus verschiedenen Gründen auftreten, z. B. aufgrund schlechter Auflösungseinstellungen, nicht übereinstimmender Kabelverbindungen oder eines verschmutzten Bildschirms. Dies kann frustrierend sein, wenn Sie Ihr Display nicht richtig lesen können. Bevor Sie Ihren Monitor auseinander nehmen, können Sie einige Fehler beheben, um das Herz des Problems zu diagnostizieren.

1

Reinigen Sie den Bildschirm mit einem fusselfreien Mikrofasertuch, das mit etwas destilliertem Wasser angefeuchtet ist.

2

Überprüfen Sie die Auflösung Ihres Desktop-Hintergrunds. Wenn der Hintergrund verschwommen ist, der Text jedoch klar ist, ist die Hintergrundauflösung möglicherweise zu niedrig für Ihren Bildschirm.

3

Überprüfen Sie die "native Auflösung", wenn Sie einen LCD-Monitor verwenden. Wenn Ihr LCD-Monitor nicht auf "Native Resolution" eingestellt ist, ist die Anzeige verschwommen. Lesen Sie die Bedienungsanleitung Ihres LCD-Monitors, um die beste Auflösung für Ihren Bildschirm auszuwählen.

4

Überprüfen Sie die Kabelverbindungen. Wenn Sie einen LCD-Monitor mit einem VGA-Kabel verwenden, ist die Anzeige möglicherweise unscharf, da der LCD-Monitor digital und das VGA-Kabel analog ist. Wenn Sie über eine DVI-Verbindung verfügen, können Sie diese auf der Rückseite Ihres Computers verwenden, um den Unschärfeeffekt zu stoppen.