So beheben Sie keinen Ton auf einem Asus-Motherboard

Wenn Sie Ihren Computer verwenden, um Geschäftspräsentationen anzusehen, Audio-Transkriptionen zu überprüfen oder mit Kunden über ein Chat-Programm zu sprechen, funktioniert keine dieser Optionen, wenn Ihr Computer keinen Ton erzeugt. Das Motherboard Ihres Computers steuert alle Soundfunktionen. Überprüfen Sie daher zunächst, warum Ihr Computer keinen Sound erzeugt. Das Problem ohne Ton liegt jedoch möglicherweise überhaupt nicht bei Ihrem ASUS-Motherboard. Überprüfen Sie daher alle anderen Möglichkeiten, bevor Sie feststellen, dass Ihr Motherboard defekt ist.

1

Stellen Sie sicher, dass sich das richtige Audiokabel von Ihrem Computergehäuse im richtigen Steckplatz auf Ihrem ASUS-Motherboard befindet. Das Audiokabel ist normalerweise ein neunpoliges Kabel mit der Aufschrift "Audio". Die Position, an der Sie das Kabel anschließen, hängt von Ihrem ASUS-Motherboard ab. Informationen zur richtigen Position finden Sie im Handbuch Ihres ASUS-Motherboards.

2

Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Lautsprecherstecker im rechten Steckplatz auf der Rückseite des Motherboards befindet. Die meisten ASUS-Motherboards verfügen über drei Audio-Steckplätze auf der Rückseite: Line In, Lautsprecher und Mikrofon. Der Lautsprechersteckplatz ist grün und entspricht der Farbe des Lautsprecherkabels. Stecken Sie Ihr Lautsprecherkabel in den Lautsprechersteckplatz. Wenn Sie Ihre Lautsprecher an die Line In- oder Mikrofonsteckplätze anschließen, erhalten Sie keinen Ton von Ihrem Computer.

3

Laden Sie aktualisierte Treiber für Ihr ASUS-Motherboard von der ASUS-Support-Website herunter (Link in Ressourcen). Treiber sind kostenlose Downloads, die die Funktionalität Ihrer Hardware aktualisieren. Aktualisierte Soundtreiber können die Soundfunktionalität Ihres ASUS-Motherboards wiederherstellen.

4

Stellen Sie sicher, dass die richtigen Audioeinstellungen in Ihrem BIOS vorhanden sind. Informationen zum Aufrufen des BIOS und zu den richtigen Einstellungen finden Sie im Handbuch Ihres ASUS-Motherboards. Durch Zurücksetzen des BIOS auf die Standardeinstellungen kann auch der Ton auf Ihrem Computer wiederhergestellt werden.

5

Überprüfen Sie sowohl Ihre Lautsprecher als auch die Windows 7-Lautstärkeregelungsoptionen, um sicherzustellen, dass Ihre Lautsprecher eingeschaltet sind und Ihr Sound nicht über Windows stummgeschaltet wird.

6

Verwenden Sie nach Möglichkeit ein anderes Lautsprecherpaar, um festzustellen, ob Ihre Lautsprecher selbst keinen Ton erzeugen. Durch Testen Ihrer Lautsprecher können Sie feststellen, ob das Problem bei Ihrem Motherboard oder Ihren Lautsprechern liegt.