So beheben Sie, dass Sie nicht auf Facebook posten können

Wenn beim Versuch, in Ihrem Profil zu posten, eine Meldung wie "Beim Aktualisieren Ihres Status ist ein Problem aufgetreten" oder "Diese Meldung konnte nicht in dieser Zeitleiste veröffentlicht werden" angezeigt wird, treten bei Facebook höchstwahrscheinlich Netzwerk- oder Serverprobleme auf. Wenn das Problem jedoch mehrere Tage andauert, müssen Sie möglicherweise Ihren Browser-Cache zurücksetzen.

Ein Problem melden

Versuchen Sie, über einen anderen Browser oder ein anderes Gerät wie ein Tablet oder Smartphone zu posten. Wenn das Problem weiterhin besteht, unabhängig davon, welche Plattform Sie verwenden, klicken Sie in Ihrem Webbrowser auf das Zahnradsymbol oben rechts auf der Seite und dann auf "Problem melden". Beschreiben Sie Ihr Problem in dem dafür vorgesehenen Feld und klicken Sie dann auf "Senden".

Browserdaten löschen

Wenn Sie Ihre Zeitleiste von einer anderen Anwendung oder einem anderen Gerät aus aktualisieren können, kehren Sie zu Ihrem primären Browser zurück und löschen Sie Ihre Cookies. Navigieren Sie in Google Chrome zu "chrome: // settings / clearBrowserData" (ohne Anführungszeichen), aktivieren Sie nur "Cookies und andere Site- und Plug-In-Daten löschen" und "Cache leeren" und klicken Sie dann auf "Browserdaten löschen". "" Klicken Sie in Mozilla Firefox oben links auf "Firefox", zeigen Sie auf "Verlauf" und dann auf "Zuletzt verwendeten Verlauf löschen". Stellen Sie "Zeitbereich zum Löschen" auf "Alles", aktivieren Sie nur "Cookies" und "Cache" und klicken Sie dann auf "Jetzt löschen". Drücken Sie im Internet Explorer "Alt-X", um das Menü "Extras" zu öffnen, zeigen Sie auf "Sicherheit" und klicken Sie dann auf "Browserverlauf löschen". Deaktivieren Sie "Favoriten-Website-Daten beibehalten", aktivieren Sie "Temporäre Internetdateien" und "Cookies" und klicken Sie dann auf "Löschen".