So bearbeiten Sie eine Arbeitserlaubnis

Jede Person, die 17 Jahre und jünger ist, benötigt eine Arbeitserlaubnis, um in Texas arbeiten zu können. Der Arbeitgeber ist für die Bearbeitung der Arbeitserlaubnis verantwortlich. Der Mitarbeiter kann erst arbeiten, wenn die Arbeitserlaubnis ordnungsgemäß genehmigt wurde. Die Arbeitserlaubnis verlangt vom Arbeitnehmer, einen Altersnachweis wie eine Geburtsurkunde vorzulegen. Die Informationen müssen dann bei der Texas Workforce Commission eingehen, um den Mitarbeiter ordnungsgemäß zur Arbeit zu berechtigen. Sobald der Arbeitnehmer seine Arbeitserlaubnis erhalten hat, muss er die Formulare nicht erneut beim Arbeitgeber einreichen.

1

Vollständiger Antrag auf Altersbescheinigung (siehe Ressourcen).

2

Erhalten Sie dem Antrag einen Altersnachweis und ein Bild des Arbeitnehmers und fügen Sie ihn bei. Der Altersnachweis kann eine Geburtsurkunde, eine Taufurkunde, eine Lebensversicherung, ein Reisepass oder Schulunterlagen sein. Der Altersnachweis kann eine Kopie sein.

3

Senden Sie das Dokumentenpaket des Mitarbeiters an:

Texas Workforce Commission

Abteilung für Arbeitsrecht

101 E. 15th St.

Raum 124T

Austin, Texas 78778-0001