So aktivieren Sie FaceTime auf dem iPhone

Zusätzlich zum Tätigen von Standard-Sprachanrufen können Sie mit dem iPhone mithilfe der FaceTime-Funktion einen Videoanruf auf ein anderes iOS-Gerät oder einen Mac-Computer tätigen. Abhängig von Ihrer iPhone-Version variieren die Anforderungen für die Verwendung von FaceTime. Für das iPhone 3GS und iPhone 4 benötigen Sie eine Wi-Fi-Verbindung, um FaceTime verwenden zu können. Für das iPhone 4S und höher können Sie jedoch zusätzlich zu Wi-Fi eine zellulare Datenverbindung verwenden. Es gibt drei Möglichkeiten, FaceTime zu aktivieren, wenn Sie ein iPhone verwenden.

1

Starten Sie die App "Kontakte" von Ihrem iPhone-Startbildschirm aus.

2

Tippen Sie mit FaceTime auf den Kontakt, den Sie anrufen möchten.

3

Tippen Sie auf die Schaltfläche "FaceTime", um einen FaceTime-Anruf zu aktivieren. Wenn die Person mehrere Telefonnummern oder E-Mail-Adressen verwendet, tippen Sie auf die Nummer, die der Kontakt für die FaceTime-Interaktion verwendet.