So ändern Sie meine Sicherheitsfrage, wenn ich sie mit Apple vergesse

Zum Kauf von Medien im iTunes Store ist eine Apple ID erforderlich. Da Debitkarten, Kreditkarten und Bankkonten häufig direkt mit einem Apple ID-Konto verknüpft sind, ist die Sicherheit wichtig, um das Konto privat zu halten. Wenn ein Apple ID-Passwort vergessen wird, erlaubt Apple den Zugriff auf das Konto, solange Sicherheitsfragen beantwortet werden können. Wenn diese ebenfalls vergessen werden, setzen Sie die Sicherheitsfragen zurück, um zukünftige Anmeldeprobleme zu vermeiden. In den meisten Fällen können Probleme mit vergessenen Passwörtern oder Antworten auf Sicherheitsfragen durch automatisierte E-Mails von Apple behoben werden.

1

Melden Sie sich beim Apple ID-Konto an. Wenn Sie sich nicht an das Passwort erinnern, klicken Sie auf "Passwort vergessen?". Link direkt unter dem Anmeldefeld. An das zugehörige E-Mail-Konto wird eine E-Mail mit Informationen zum Zurücksetzen des Kennworts gesendet. Befolgen Sie die Anweisungen, um Ihr Kennwort zurückzusetzen und sich bei Ihrem Apple ID-Konto anzumelden.

2

Klicken Sie links auf der Apple-Kontoseite auf "Kennwort und Sicherheit". Klicken Sie unter den Sicherheitsfragen auf den Link "Sicherheitsinfo-E-Mail zurücksetzen".

3

Überprüfen Sie das Rettungs-E-Mail-Konto auf eine Nachricht von Apple. Klicken Sie auf den Link in der Nachricht, um zur Seite zum Zurücksetzen der Apple-Sicherheitsfrage zu navigieren.

4

Wählen Sie die neuen Sicherheitsfragen aus und geben Sie die Antworten ein. Die Sicherheitsfragen müssen andere Fragen sein als in der Vergangenheit.

5

Klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf "Speichern", um die Änderungen zu speichern.