So ändern Sie eine PDF-Datei in CMYK für Drucker

Die Farben, die Sie in einer PDF-Datei auf Ihrem Bildschirm sehen, werden nicht immer genau in die Schattierungen übersetzt, die angezeigt werden, wenn das Dokument aus Ihrem Drucker kommt. Ein möglicher Grund für die Variation sind Farbmodelle. Digitale Gerätebildschirme verwenden eine Kombination aus drei Farben: Rot, Grün und Blau oder RGB. Im Gegensatz dazu verwenden Drucker vier alternative Grundfarben: Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz oder CMYK. Wenn die Farben Ihres Logos, Briefkopfs oder Marketingmaterials beim Drucken nicht richtig aussehen, ändern Sie das Farbmodell Ihrer PDF-Datei.

Adobe Acrobat Pro

1

Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf "Datei" und wählen Sie "Öffnen". Suchen Sie Ihre PDF-Datei im daraufhin angezeigten Dialogfeld und doppelklicken Sie auf das entsprechende Symbol, um sie auszuwählen.

2

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Extras" in der oberen rechten Ecke des Programmfensters.

3

Klicken Sie auf den Eintrag "Druckproduktion".

4

Klicken Sie auf die Option "Farben konvertieren".

5

Wählen Sie im Feld "Konvertierungsbefehle" die Option "Beliebiges Objekt, beliebiger Farbraum, In Profil konvertieren".

6

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü "Conversion-Profil" und wählen Sie "Photoshop 5 Default CMYK". Aktivieren Sie das nebenstehende Kontrollkästchen "Einbetten".

7

Aktivieren Sie die folgenden drei Kontrollkästchen: "Schwarz beibehalten", "Grau zu CMYK-Schwarz hochstufen" und "CMYK-Primärfarben beibehalten".

8

Wählen Sie die Seiten aus, die Sie konvertieren möchten, indem Sie auf die entsprechende Option klicken: "Alle" oder "Aktuelle Seite". Um einen Bereich anzugeben, klicken Sie auf die Option "Von" und geben Sie die Start- und Endseitenzahlen in die nebenstehenden Felder ein.

9

Klicken Sie auf "OK" und dann auf "Ja", wenn Sie aufgefordert werden, Ihre Auswahl zu bestätigen.

10

Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf "Datei" und wählen Sie "Speichern".

Foxit PDF Editor

1

Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf "Datei" und wählen Sie "Öffnen". Suchen Sie Ihre PDF-Datei im daraufhin angezeigten Dialogfeld und doppelklicken Sie auf das entsprechende Symbol, um sie auszuwählen.

2

Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf "Bearbeiten" und wählen Sie "Optionen".

3

Klicken Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld auf die Schaltfläche "Andere".

4

Wählen Sie im Abschnitt "Farbraumeinstellungen" die Option "CMYK".

5

Klicken Sie auf "OK", um die Änderung zu bestätigen.

6

Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf "Datei" und wählen Sie "Speichern".