So ändern Sie das Passwort mit MetroPCS Voicemail

Als vielbeschäftigter Unternehmer können Sie Ihr Voicemail-Passwort einem Assistenten oder einer Sekretärin geben, damit Sie sich auf wichtigere Aufgaben konzentrieren können. Wenn der Assistent jedoch das Unternehmen verlässt oder Sie nur den unbefugten Zugriff auf Ihr Voicemail-Konto verhindern möchten, müssen Sie möglicherweise das Kennwort ändern. Wenn Sie ein MetroPCS-Telefon verwenden, ist das Ändern oder Zurücksetzen Ihres Voicemail-Passcodes recht einfach und in wenigen Minuten erledigt.

1

Wählen Sie "611" auf dem Ziffernblock und drücken oder tippen Sie dann auf "Senden".

2

Drücken Sie "3" auf der Tastatur, nachdem das Telefon eine Verbindung zum automatisierten Servicecenter hergestellt hat, um auf Ihre myMetro-Einstellungen zuzugreifen.

3

Drücken Sie erneut "3", um auf die Option "Voicemail-Pin zurücksetzen" zuzugreifen. Geben Sie Ihre aktuelle Voicemail-PIN ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

4

Hören Sie sich die Eingabeaufforderungen genau an und warten Sie, bis die automatische Telefonzentrale mit der Option "Ja, Pin zurücksetzen" aufgefordert wird. Drücken Sie dann die Taste "1". Warten Sie einige Sekunden, bis die automatische Telefonzentrale Ihnen die neue temporäre PIN mitteilt, und notieren Sie sie dann. Legen Sie den Hörer auf, nachdem Sie den temporären Passcode notiert haben.

5

Halten Sie die Taste "1" auf dem Wähltastenfeld gedrückt, um den Voicemail-Server zu wählen. Geben Sie die temporäre PIN ein, nachdem der automatische Voicemail-Mitarbeiter geantwortet hat.

6

Geben Sie einen neuen Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und warten Sie einige Sekunden, bis die automatische Telefonzentrale die von Ihnen eingegebene Nummer wiederholt. Drücken Sie "1", wenn Sie aufgefordert werden, den neuen Passcode zu speichern, und legen Sie dann den Hörer auf. Alternativ können Sie "2" drücken, um einen neuen Passcode einzugeben. Warten Sie, bis der Begleiter es wiederholt hat. und bestätigen Sie den neuen Code mit "1".