Rettung eines iPod Touch, der die Wäsche durchlaufen hat

Es ist wichtig, dass Sie Ihre tragbaren Geräte sauber halten, aber wenn Sie sie waschen, übertreiben Sie es auf jeden Fall. Wenn Ihr iPod Touch eine unerwartete Fahrt durch den Schleudergang unternommen hat, können Sie eine einfache Lösung ausprobieren, um ihn am Leben zu erhalten. Leider gibt es keine Garantie dafür, dass Ihr iPod Touch jemals wieder zum Leben erweckt wird, und Wasserschäden sind nicht durch die Apple-Garantie abgedeckt. Bevor Sie jedoch das Handtuch werfen, sollten Sie die berühmte "Reismethode" ausprobieren.

1

Lassen Sie Ihren iPod Touch ausgeschaltet. Ihr erster Instinkt könnte darin bestehen, Ihren iPod einzuschalten, um festzustellen, ob er noch funktioniert. Dies wird die Sache jedoch nur noch schlimmer machen. Wasser allein schadet der Elektronik nicht. Wenn Sie dagegen durch Wasser fließen, erhalten Sie einen iPod, der nur als Briefbeschwerer verwendet werden kann.

2

Trocknen Sie Ihren iPod Touch mit einem sauberen Baumwolltuch ab. Schütteln Sie den iPod vorsichtig, um Wasser zu entfernen, das möglicherweise in der Kopfhörerbuchse oder in den Nähten des Gehäuses lauert.

3

Vermeiden Sie direkte Hitze. Manchmal versuchen Menschen, einen ertrunkenen iPod zu retten, mit einem Fön, ihn auszutrocknen. Selbst wenn Ihr iPod einwandfrei funktioniert, ist es eine schlechte Idee, ihn Hitze auszusetzen, insbesondere wenn Sie auch mit einem empfindlichen Touchscreen arbeiten.

4

Füllen Sie eine Schüssel mit trockenem, ungekochtem Reis. Sie können auch einen Vorratsbehälter für Lebensmittel aus Kunststoff verwenden, diesen jedoch nicht verschließen, da dadurch die Verdunstung von Feuchtigkeit aufgefangen wird. Legen Sie Ihren iPod Touch in die Schüssel oder den Behälter und bedecken Sie ihn vollständig mit Reis. Reis ist ein natürliches Trockenmittel, das bedeutet, dass es Feuchtigkeit in der Nähe aufnimmt. Das Umgeben Ihres iPod mit Reis mag seltsam klingen, hat sich jedoch für viele iPod-Besitzer, die mit einer ungültigen Garantie konfrontiert sind, als erfolgreiche Lösung erwiesen. Lassen Sie Ihren iPod und den Reis mindestens vierundzwanzig Stunden in Ruhe. Wenn Sie sich mutig genug fühlen, schalten Sie Ihren iPod ein, um zu prüfen, ob er funktioniert.