Probleme bei der Installation des Scanners: Der Computer erkennt den Scanner nicht

Gerätetreiber sind Programme, mit denen Computer mit installierter Hardware wie Scannern kommunizieren können. Wenn ein Computer einen ansonsten funktionierenden Scanner nicht erkennt, der über seinen USB-, seriellen oder parallelen Anschluss mit ihm verbunden ist, wird das Problem normalerweise durch veraltete, beschädigte oder inkompatible Gerätetreiber verursacht. Dies kann normalerweise leicht behoben werden, indem neue Treiber beschafft und installiert werden. Abgenutzte, gekräuselte oder defekte Kabel können auch dazu führen, dass Computer Scanner nicht erkennen.

Veraltete Treiber

Die mit einem Scanner gelieferten Treiber müssen häufig aktualisiert werden, wenn das Betriebssystem eines Computers aktualisiert wird. In einigen Fällen sind nur einige Funktionen des Scanners nicht verfügbar, wenn ältere Treiber verwendet werden. In anderen Fällen erkennt der Computer den Scanner überhaupt nicht. Scannerhersteller stellen normalerweise neue Treiber für aktualisierte Betriebssysteme auf ihren Websites bereit. Wenn Sie einen neuen Treiber herunterladen und installieren, erkennt Ihr Computer den Scanner normalerweise sofort oder nach dem Neustart des Computers.

Beschädigte Fahrer

Der Code in Gerätetreiberdateien kann aus einer Reihe von Gründen beschädigt werden, darunter Stromausfall und Benutzerfehler. Wenn Sie auf ein beschädigtes Bedienfeld für den Gerätetreiber klicken, wird möglicherweise eine Fehlermeldung angezeigt, obwohl häufig nicht sicher ist, ob ein Treiber beschädigt wurde. Das Entfernen der betroffenen Hardware aus der Geräteliste des Computers und das anschließende Neuinstallieren des Treibers vor dem Neustart des Computers ist der beste Weg, um dieses Problem zu beheben.

Inkompatible Treiber

Gerätetreiber für ältere Scanner sind möglicherweise nicht mehr mit neueren Computern kompatibel, insbesondere wenn der Scanner lange vor der Veröffentlichung des Betriebssystems des Computers hergestellt wurde. Durch Löschen des alten Treibers und Ermöglichen, dass der Computer den Scanner als generischen Scanner mit seiner automatischen Geräteinstallationsfunktion erkennt, können möglicherweise die Grundfunktionen eines älteren Scanners verwendet werden. Einige ältere Scanner funktionieren jedoch mit neueren Betriebssystemen überhaupt nicht.

Defekte oder beschädigte Kabel

Computerkabel sind im Allgemeinen robust, aber ein fehlerhafter Staubsauger, ein Schuhabsatz, ein Bürotier oder eine Schranktür können ein USB-, serielles oder paralleles Kabel, das einen Scanner mit einem Computer verbindet, quetschen oder auf andere Weise beschädigen. Dieser Schaden ist möglicherweise nicht sichtbar und es ist normalerweise unmöglich, Herstellungsfehler in einem Kabel zu erkennen. Wenn klar ist, dass es keine Geräte-Treiber-Konflikte gibt, die einen Computer davon abhalten, einen Scanner zu erkennen, kann das Problem durch Ersetzen des Verbindungskabels behoben werden.

Entfernen Sie ein Symptom

Ein defekter oder abgenutzter Scanner kann die gescannten Bilder möglicherweise nicht mehr an einen Computer übertragen. In diesem Fall erkennt der Computer sie möglicherweise nicht, da der Fahrer seine Anwesenheit nicht mehr erkennen kann. Ein defekter USB-, serieller oder paralleler Anschluss verhindert auch die Datenübertragung. Durch Überprüfen eines Scanners auf einem anderen Computer oder Testen eines Anschlusses mit einem anderen Gerät kann festgestellt werden, ob ein Scanner oder Anschluss defekt ist. Defekte Scanner können normalerweise nicht repariert werden, während ein defekter Port ausgetauscht werden kann.