Möglichkeiten zum Ändern der SMS-Anzeige auf einem iPhone

Die Standardanzeige für Textnachrichten auf Ihrem iPhone ermöglicht es jedem, der Ihr Gerät abholt, einen Teil der empfangenen Nachricht zu lesen, was es schwierig macht, geschäftsbezogene Nachrichten privat zu halten. Alternativ können Sie Ihr Telefon so einrichten, dass Benachrichtigungen für neue Nachrichten nicht so viel Platz auf dem Bildschirm beanspruchen oder eine Benachrichtigung überhaupt nicht angezeigt wird. Sie können ändern, wie Ihr iPhone Textnachrichten im Benachrichtigungsteil der Einstellungen-App Ihres Telefons anzeigt.

Banner

Wenn Sie festlegen, dass eingehende Textnachrichten als Banner angezeigt werden, werden sie in einem Feld oben auf dem Bildschirm angezeigt. Das Nachrichtenfeld erstreckt sich über die Breite des Bildschirms und ist knapp einen halben Zoll groß. Es ist ideal, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre eingehenden Nachrichten den Großteil aller Inhalte auf Ihrem iPhone-Bildschirm verdecken. Sie können Banner für Textnachrichten aktivieren, indem Sie auf "Einstellungen" und dann auf "Benachrichtigungen" tippen. Tippen Sie unter "Im Benachrichtigungscenter" auf "Nachrichten" und anschließend unter "Warnstil" auf "Banner". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Home", um Ihre Änderungen zu speichern und die App "Einstellungen" zu schließen.

Alarme

Warnungen sind der Standardanzeigemodus für Textnachrichten auf dem iPhone. Warnungen werden in einem Feld von etwa XNUMX x XNUMX cm in der Mitte des Bildschirms angezeigt. Das Einstellen der Benachrichtigung auf Ihrem iPhone ist ideal, wenn Sie einen Teil der Nachricht anzeigen möchten, da diese Einstellung mehr Nachrichten als das Bannerformat anzeigen kann. Sie können Warnungen für Textnachrichten aktivieren, indem Sie auf "Einstellungen" und dann auf "Benachrichtigungen" tippen. Tippen Sie auf "Nachrichten" und anschließend unter "Warnstil" auf "Warnungen". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Home", um Ihre Änderungen zu speichern und die App "Einstellungen" zu schließen.

Lock Screen

Sie können wählen, ob Nachrichten auf dem Sperrbildschirm Ihres iPhones angezeigt werden sollen. Wenn Sie Nachrichten auf dem Sperrbildschirm anzeigen, können alle Nachrichten, die Sie erhalten, während Ihr Telefon gesperrt ist, von jedem angezeigt werden, der Ihr Telefon abhebt. Wenn Sie die Anzeige von iPhone-Nachrichten auf dem Sperrbildschirm deaktivieren, werden Sie alternativ über neue Nachrichten informiert, nachdem Sie den Passcode Ihres iPhones eingegeben haben. Sie können anpassen, ob Ihr Gerät Textnachrichten auf dem Sperrbildschirm anzeigt, indem Sie auf "Einstellungen" und dann auf "Benachrichtigungen" tippen. Tippen Sie auf "Nachrichten" und dann auf EIN / AUS rechts neben "Im Sperrbildschirm anzeigen", bis EIN angezeigt wird, wenn Sie Textnachrichten auf dem Sperrbildschirm anzeigen möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Home", um Ihre Änderungen zu speichern und die App "Einstellungen" zu schließen.

Vorschau der Nachricht

Wenn Sie die Funktion "Vorschau von Nachrichten" aktivieren, wird so viel von Ihrer eingehenden Nachricht angezeigt, wie entweder in das Banner- oder das Warnmeldungsfeld passt. Wenn diese Funktion deaktiviert ist, wird weiterhin eine Warnmeldung oder ein Banner mit dem Namen des Kontakts angezeigt, der Ihnen den Text gesendet hat, sowie entweder der Text "iMessage" oder "Textnachricht". Sie können anpassen, ob Ihr iPhone eine Vorschau von Textnachrichten anzeigt, indem Sie auf "Einstellungen" und dann auf "Benachrichtigungen" tippen. Tippen Sie auf "Nachrichten" und dann auf den EIN / AUS-Schalter rechts neben "Vorschau anzeigen", bis EIN angezeigt wird, wenn Sie einen Ausschnitt Ihrer Textnachrichten anzeigen möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Home", um Ihre Änderungen zu speichern und die App "Einstellungen" zu schließen.

Keine Benachrichtigung

Wenn Sie in keiner Weise über Textnachrichten benachrichtigt werden möchten, können Sie alle Benachrichtigungen deaktivieren. Wenn Sie dies jedoch tun, sollten Sie die Ausweissymbole für Ihre Messaging-App aktivieren, damit Sie zumindest wissen, dass Sie eine Nachricht haben, die Sie noch nicht gelesen haben. Abzeichen sind die kleinen roten Kreise in der oberen rechten Ecke von Apps, z. B. der Mail-App, die Sie über ungelesene Nachrichten informieren. Sie können verhindern, dass Ihr iPhone Warnungen anzeigt, indem Sie auf "Einstellungen" und dann auf "Benachrichtigungen" tippen. Tippen Sie auf "Nachrichten" und anschließend unter "Warnstil" auf "Keine". Tippen Sie auf den EIN / AUS-Schalter rechts neben dem Ausweis-App-Symbol, bis EIN angezeigt wird, wenn Sie einen Ausweis anzeigen möchten, der die Anzahl der ungelesenen Textnachrichten anzeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Home", um Ihre Änderungen zu speichern und die App "Einstellungen" zu schließen.