Mein Drucker druckt seitwärts

Standardmäßig drucken die meisten Drucker von oben nach unten, diese Einstellung kann jedoch angepasst werden. Um breite Fotos, Inventartabellen oder Geschäftspläne abzugleichen, kann ein Benutzer die Druckeinstellungen ändern, um das Papier seitlich auszurichten, sodass der resultierende Ausdruck breiter als lang ist. Wenn Sie Ihren Computer für mehrere Mitarbeiter freigeben, können diese Einstellungen ohne Ihr Wissen geändert werden.

Porträt gegen Landschaft

Der Porträtmodus richtet das Papier vertikal aus, sodass der Ausdruck der Standardausrichtung entspricht und das Papier höher als breit ist. Der Querformatmodus druckt effektiv seitwärts, sodass das Papier horizontal ausgerichtet ist, wenn der Ausdruck korrekt angezeigt wird. Diese Einstellungen können in Windows 7 für einen einmaligen Ausdruck angepasst oder als Standardausrichtung festgelegt werden. Darüber hinaus bieten viele Programme ihre eigenen Orientierungseinstellungen.

Druckereinstellungen

Fast jedes Programm, mit dem Sie drucken können, öffnet vor dem Drucken ein Druckdialogfenster. Dieses Druckfenster kann das druckerspezifische Fenster sein, das von Windows 7 verwendet wird, oder eine spezielle Seite, die in das Softwareprogramm selbst integriert ist. Spezielle Druckseiten enthalten möglicherweise eine Ausrichtungsoption. Wenn Sie also "Hochformat" oder "Vertikal" auswählen, wird die ursprüngliche Hochformatausrichtung wiederhergestellt. Durch Auswahl von "Druckereinstellungen" oder "Einstellungen" werden die Druckereinstellungen für den ausgewählten Drucker angezeigt. Die meisten Druckersoftware bieten in diesem Dialogfeld eine Orientierungsoption, die sich jedoch möglicherweise auf einer von vielen Registerkarten befindet.

Standardeinstellungen ändern

Durch das Starten der Druckereinstellungen von einem anderen Programm aus werden nur die Einstellungen für die aktuelle Sitzung geändert. Beim nächsten Start des Programms werden die Standardeinstellungen wiederhergestellt. Wenn sich Ihre Standardeinstellungen geändert haben, müssen Sie sie neu anpassen, damit Sie nicht jedes Mal, wenn Sie drucken, die Ausrichtungsoption wiederholt auswählen. Klicken Sie auf Start und dann auf "Geräte und Drucker". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Drucker und wählen Sie "Druckereinstellungen". Wenn Sie hier die Papierausrichtung ändern, wird dies zur Standardauswahl.

Programmeinstellungen

Mit den meisten Office-Programmen können Sie die Seitenausrichtung beim Erstellen eines Dokuments ändern. Obwohl der Drucker möglicherweise richtig konfiguriert ist, um im Hochformat zu drucken, ist das Programm selbst möglicherweise so konfiguriert, dass es im Querformat druckt. Diese Einstellungen werden normalerweise angepasst, indem Sie ein Seiten-Setup- oder Seitenlayout-Menü suchen und dann nach Ausrichtung suchen.