Mein Computer erkennt die lokale Verbindung nicht

Wenn Sie mit einem Netzwerk verbunden sind, erhalten Sie von einem Windows-Computer sofort den Status dieses Netzwerks. Wenn Windows die lokale Verbindung nicht erkennen kann, deutet dies auf ein Problem mit der physischen Verbindung, der Netzwerkkonfiguration oder den Windows-Einstellungen hin. Das Netzwerkverbindungssymbol in der Taskleiste zeigt an, wo das Problem liegt.

Schlechte Hardware

Ein nicht ordnungsgemäß installierter Netzwerkadapter verhindert, dass Sie die lokale Verbindung erkennen. Ein Symptom für einen nicht ordnungsgemäß installierten Adapter ist das Fehlen eines Netzwerksymbols in der Taskleiste von Windows. In diesem Fall müssen Sie den Treiber für Ihren Netzwerkadapter herunterladen und neu installieren. Diese Treiber werden normalerweise mit Ihrer PC-Software geliefert oder können, wenn Sie Marke und Modell der Karte kennen, von der Website des Herstellers heruntergeladen werden. Wenn die Neuinstallation des Treibers nicht funktioniert, ist möglicherweise die Hardware selbst fehlerhaft.

Netzwerkadapter deaktiviert

Ein weiterer Grund, warum das Netzwerkverbindungssymbol möglicherweise nicht angezeigt wird, ist, dass der Adapter deaktiviert wurde. Drahtlose Karten auf Laptops verfügen häufig über eine Taste oder einen Schalter an der Außenseite des Computers, mit dem der Adapter deaktiviert wird. Stellen Sie sicher, dass diese Taste oder dieser Schalter nicht auf "Aus" gestellt wurde. Kabeladapter können in den Netzwerkeinstellungen deaktiviert werden. Stellen Sie sicher, dass der Netzwerkadapter aktiviert ist, indem Sie die Netzwerkadaptereinstellungen eingeben und das Verbindungssymbol für den lokalen Bereich anzeigen. Wenn dieses Symbol ausgegraut ist, ist es deaktiviert. Klicken Sie mit der rechten Maustaste oder tippen Sie auf das Adaptersymbol und halten Sie es gedrückt. Wählen Sie im Menü die Option „Aktivieren“.

Schlechte Verbindung

Wenn Ihr Netzwerkadapter funktioniert, haben Sie wahrscheinlich eine beschädigte physische Verbindung. In einem kabelgebundenen Netzwerk kann dies ein schlechtes Kabel bedeuten. Ersetzen Sie Ihr Ethernet-Kabel oder versuchen Sie, den Computer von einem anderen Ort aus anzuschließen. Drahtlose Verbindungen können nicht kommunizieren, wenn Ihr Signal zu schwach ist. Ändern Sie den Standort, bis Sie ein stärkeres Signal erhalten, und stellen Sie dann die Verbindung zum Netzwerk wieder her.

Unsachgemäße Netzwerkkonfiguration

Um ein Netzwerk zu erkennen, benötigt Windows Ihren Adapter, um eine gültige IP-Adresse für dieses Netzwerk zu haben. Wenn der dynamische Hoststeuerungsprotokollserver des Netzwerks nicht ordnungsgemäß konfiguriert ist, erhält Ihr Netzwerkadapter diese Adresse nicht. Sie sollten auch sicherstellen, dass Ihr Netzwerkadapter nicht für eine statische Adresse konfiguriert ist. Statisch konfigurierte Adapter erhalten keine Adresse von einem Netzwerk-DHCP-Server.