Marketing-Werbemethoden

Werbeaktionen sind der Teil des Marketings, der speziell die Übermittlung von Unternehmens- oder Produktinformationen an Zielkunden umfasst. Dies ist eine Schlüsselkomponente des breiteren Marketing-Systems, da es normalerweise Kunden auf Sie aufmerksam macht, von Ihrer Marke angezogen wird, am Kauf interessiert ist und letztendlich treue Kunden. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und persönlicher Verkauf sind drei Hauptmethoden der Werbung, obwohl im frühen 21. Jahrhundert einige neue Techniken aufgetaucht sind.

Werbung

Werbung nimmt einen erheblichen Teil des Budgets eines Unternehmens ein, das für Marketing und Werbung bereitgestellt wird. Es umfasst die Entwicklung und kostenpflichtige Zustellung von Marken- oder Produktbotschaften über Medien. Unternehmen haben normalerweise interne Werbeabteilungen, die Anzeigen entwerfen und entwickeln, oder sie arbeiten mit Werbefirmen zusammen, die sich auf den Werbeprozess spezialisiert haben. Da Sie für die Platzierung von Anzeigen in Medien wie Fernsehen, Radio, Zeitungen und Zeitschriften bezahlen, haben Sie im Allgemeinen mehr Kontrolle über die Nachricht als durch andere Werbemethoden.

Öffentlichkeitsarbeit

Die Aufrechterhaltung des guten Willens gegenüber der Öffentlichkeit ist eine wichtige langfristige Strategie für kleine und große Unternehmen. Eine Vielzahl von PR-Taktiken wird verwendet, um Kunden über unbezahlte Mediennachrichten zu erreichen. Pressemitteilungen sind eine der häufigsten und routinemäßigsten PR-Taktiken. In diesem Fall sendet ein Unternehmen einen Überblick über wichtige Änderungen oder Ereignisse, Produkteinführungen oder andere Neuigkeiten an verschiedene Medien. Pressekonferenzen, Nachrichtenberichte und Newsletter sind weitere gängige PR-Tools. Ein allgemeines Ziel von PR ist es, Ihre Marke auch über bezahlte Anzeigen hinaus vor Menschen zu halten. Die Herausforderung besteht darin, dass Sie nicht immer steuern können, wie Ihre PR-Nachrichten zugestellt oder empfangen werden.

in XNUMX Minuten

Während Unternehmen in der Regel ein gewisses Maß an Werbung und Öffentlichkeitsarbeit betreiben, variiert der Einsatz persönlicher Verkaufstaktiken erheblich. Einige kleine Unternehmen beschäftigen keine aktiven Vertriebsmitarbeiter, die auf den von ihnen verkauften kleinen Produkten oder Dienstleistungen basieren. Unternehmen mit Big-Ticket-Artikeln wie Elektronik oder Haushaltsgeräten setzen Vertriebsmitarbeiter häufiger ein, um die Vorteile von Produkten für Kunden zu betonen und ihre Bedenken auszuräumen. Verkaufen ist eine der interaktivsten Formen der Werbung.

Digital / Interaktiv

Die Entwicklung des Internets und verwandter Technologien hat zu digitalen und interaktiven Werbemethoden geführt. E-Mail-Marketing, Online-Werbung und mobile Werbung sind zu gängigen Bestandteilen von Werbekampagnen geworden. Diese Methoden sind für kleine Unternehmen oft relativ erschwinglich und bieten direkte Verbindungen zu technisch versierten Verbrauchern, die viel Zeit online verbringen. Social-Media-Portale wie Twitter, Facebook und YouTube bieten auch kostengünstige Möglichkeiten, um in Echtzeit mit Kunden zu interagieren.