LLC President Vs. LLC Principal

Eine LLC oder Gesellschaft mit beschränkter Haftung kombiniert Elemente einer Partnerschaft und einer Gesellschaft. Es ist eine gegenseitige Vereinigung von Menschen für ein gemeinsames Unternehmen, wie eine Partnerschaft, aber es bietet den Haftungsschutz für seine Investoren eines Unternehmens. LLCs werden durch Vereinbarungen nach staatlichen Gesetzen geschaffen, die unterschiedlich sind, aber alle mehr Flexibilität in Organisation und Management bieten als ein Unternehmen mit Aktionären, die Geld anlegen, einem Verwaltungsrat und designierten leitenden Angestellten wie einem Präsidenten. LLC-Investoren werden Mitglieder genannt und können ihre eigene Organisation und Titel erstellen.

Principal

Ein LLC-Principal ist ein Hauptinvestor, normalerweise der größte und vielleicht der einzige. LLCs können nur einen oder mehrere Eigentümer haben, die jeweils den gleichen Betrag einbringen oder unterschiedliche Kapitalbeträge aufbringen. Ein Auftraggeber hat am meisten mit dem Geschäft oder Betrieb der LLC zu tun, deren Gewinne direkt an seine Mitglieder weitergegeben werden.

Präsident

Der Präsident eines Unternehmens ist der Leiter der Organisation, häufig der Chief Executive Officer. Er ist der Kapitän des Schiffes und leitet seine Mitarbeiter und Aktivitäten. Eine LLC benötigt keinen Präsidenten, im Gegensatz zu einer Gesellschaft, deren Struktur durch ihre Satzung definiert ist. Da eine LLC durch eine Vereinbarung von Mitgliedern gegründet wird, kann sie ihre eigene Organisationsstruktur und Titel erstellen und einen Präsidenten benennen, wenn die Mitglieder dies wünschen.

Betitelung

LLCs bestimmen ein Mitglied, das die Organisation leitet. In einer Einzelunternehmensgesellschaft ist diese Wahl einfach. Der Schulleiter kann sich selbst zum Präsidenten ernennen. LLCs mit mehreren Mitgliedern können jede von ihnen gewählte Unternehmensorganisation übernehmen und einem geschäftsführenden Mitglied den Titel eines Präsidenten geben, um den Titeln anderer Unternehmen zu entsprechen.

Differenzen

Einige Staaten, wie Tennessee, verlangen von einer LLC, dass sie einen Chief Manager benennt, der als Präsident fungiert. Während Unternehmenspräsidenten Gehälter und Boni erhalten, dürfen LLC-Präsidenten keine Gehälter beziehen. Als Mitglieder der LLC beteiligen sie sich an den Erlösen, die an Einzelpersonen ohne Besteuerung auf Unternehmensebene ausgeschüttet werden. Ein LLC-Präsident wird bezahlt, indem er seinen Erlös abhebt.