Konvertieren eines TIFF in ein PNG mit einem Mac

Einige Scanner verwenden das TIFF-Dateiformat, wenn Bilder von gescannten Fotos und Dokumenten gespeichert werden. Die meisten Webbrowser können jedoch keine TIFF-Dateien ohne Plug-Ins anzeigen, was es schwierig macht, eine TIFF-Datei online freizugeben. Darüber hinaus sind TIFF-Dateien manchmal sehr groß und verursachen lange Upload- und Downloadzeiten. Verwenden Sie die Vorschau-Anwendung auf Ihrem Mac, um eine TIFF-Datei zur Kompatibilität mit Webbrowsern in ein PNG-Bild zu konvertieren.

1

Klicken Sie in der Menüleiste über dem Desktop auf "Los" und wählen Sie "Anwendungen".

2

Doppelklicken Sie auf das Symbol "Vorschau", um die Vorschau-Anwendung zu öffnen. Wenn die Anwendung geöffnet wird, wird in der Menüleiste oben auf dem Bildschirm das Wort "Vorschau" auf der linken Seite angezeigt.

3

Klicken Sie in der Menüleiste der Vorschau auf das Pulldown-Menü "Datei" und wählen Sie "Öffnen". Doppelklicken Sie auf die TIFF-Datei, die Sie konvertieren möchten. Das Bild erscheint auf dem Bildschirm.

4

Klicken Sie erneut auf das Pulldown-Menü "Datei" und wählen Sie "Exportieren".

5

Klicken Sie auf das Pulldown-Menü "Format" und wählen Sie "PNG".

6

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern", um die Datei zu konvertieren.