Können Sie ändern, wie Ihr Name in der Anrufer-ID für Verizon angezeigt wird?

Standardmäßig zeigen alle Verizon-Mobiltelefone nur die Telefonnummer des Anrufers in der Anrufer-ID an. Verizon-Festnetztelefone zeigen den Namen der Person an, die dem Konto zugeordnet ist. Wenn Sie möchten, dass Ihr Name angezeigt wird, Ihr Name und Ihre Nummer vollständig gesperrt werden sollen oder Sie bei ausgehenden Anrufen eine andere Art der Identifizierung wünschen, müssen Sie direkt mit dem Verizon-Kundendienst sprechen. Solange der Telefonplan in Ihrem Namen enthalten ist, können Sie die Art und Weise ändern, in der Ihr Name auf dem Telefon einer anderen Person angezeigt wird, wenn Sie ausgehende Anrufe tätigen.

Standardname und -nummer

Sofern Sie nicht anders anrufen und anfordern, gibt Verizon Ihre Telefonnummer automatisch als Anrufer-ID für Ihr Mobiltelefon ein. Für einige, die 1.99 USD pro Monat für den Service bezahlt haben, wird die Telefonnummer auch von der Region begleitet, in der Sie leben. Wenn Sie beispielsweise in New York leben und eine Person anrufen, wird in der Anrufer-ID standardmäßig entweder "555-555-5555" oder "New York Call 555-555-5555" angezeigt. Wenn Sie über einen Verizon-Festnetzanschluss verfügen, entspricht die in der Anrufer-ID angezeigte Information normalerweise dem Namen, der dem Konto zugeordnet ist.

Ändern Sie Ihre ID

Wenn Sie möchten, dass bei Ihrem Anruf ein anderer Name oder eine andere Identifikation angezeigt wird, wenden Sie sich unter (800) 922-0204 an den Verizon-Kundendienst. Wenn Sie einen Agenten erreichen, geben Sie an, dass Sie die Anzeige Ihrer Anrufer-ID ändern möchten. Solange Sie der primäre Name des Kontos sind und einige grundlegende Fragen zu diesem Konto beantworten können, können Sie eine ID-Änderung Ihres Namens oder sogar einer privaten oder eingeschränkten Nummer beantragen, wenn Sie dies bevorzugen.

Kontaktlisten

Während Sie die Art und Weise ändern können, in der Ihre Identifikation auf den meisten Telefonen angezeigt wird, wird eine Freundin oder ein Familienmitglied, die Sie in ihre Kontaktliste eingetragen haben, immer den Namen sehen, den sie eingegeben hat, wenn sie einen Anruf von Ihrer Nummer erhält. Sie können die Art und Weise, wie sie Ihre Identifikation sieht, nicht ändern, wenn Sie bereits einen Namen oder Spitznamen in ihrem Telefon gespeichert haben, da das Telefon standardmäßig den vordefinierten Eintrag auf ihrem Telefon verwendet.

Blockieren Sie Ihre ID

Wenn Sie einen Anruf tätigen möchten, bei dem Sie Ihre Identifikation in der Anrufer-ID des Empfängers blockieren, verfügt Verizon über einen Code, mit dem Sie Ihre ID für einen Anruf verdecken können. Wenn Sie möchten, dass Ihre Nummer oder ID nicht verborgen bleibt, drücken Sie "* 67", bevor Sie die Telefonnummer wählen. Dadurch wird Ihr Anruf auf dem Telefon des Empfängers als "eingeschränkt" oder "privat" angezeigt und funktioniert sowohl auf drahtlosen als auch auf Festnetzanschlüssen. Wenn Sie immer möchten, dass Ihre ID privat bleibt, wenden Sie sich an den Verizon-Kundendienst. Wenn Sie ein mobiler Verizon-Benutzer sind, gehen Sie online zu My Verizon und aktivieren Sie die Funktion "Blockieren der Anrufer-ID" im Abschnitt "Funktionen hinzufügen / ändern".