Kann ich zwei Facebook-Konten von einer E-Mail-Adresse aus haben?

Obwohl es nicht möglich ist, zwei separate Facebook-Konten aus einer E-Mail-Adresse zu erstellen, ist es möglich, Facebook als zwei oder mehr separate Einheiten aus demselben Facebook-Konto zu verwenden. Mit Facebook können Sie nämlich "Seiten" für geschäftliche und kreative Zwecke erstellen, auf denen Sie sie von Ihrem persönlichen Profilkonto aus starten und verwalten.

Gründe für das Erstellen von Seiten

Es gibt mehrere Gründe, eine Facebook-Fanseite zu erstellen. Wenn Sie beispielsweise ein lokales Unternehmen betreiben, können Kunden beim Erstellen einer Seite Aktualisierungen von Ihnen in ihren Newsfeeds erhalten, indem sie auf der Seite auf die Schaltfläche "Gefällt mir" klicken. Wenn Sie eine Organisation oder Berühmtheit vertreten, können Sie auch eine Fanseite erstellen, die der Organisation oder Berühmtheit gewidmet ist, um die Kontaktaufnahme zu erleichtern. Facebook erlaubt Benutzern nicht, Fanseiten für Unternehmen, Organisationen oder Prominente zu erstellen, mit denen sie nicht direkt und offiziell verbunden sind.

Seite vs. Profil

Ein Vorteil beim Erstellen einer Seite ist, dass ein Benutzer nicht Ihr persönlicher Freund auf Facebook sein muss, um ein Fan der Seite zu werden - er muss nur ein registrierter Facebook-Benutzer sein. Eine weitere Folge davon ist, dass nicht jeder, der dein Freund auf Facebook ist, ein Fan deiner Seite ist. Nur Personen, die unter der Überschrift "Gefällt mir" auf der linken Seite der Fanseite angezeigt werden, erhalten Aktualisierungen von der Seite.

So erstellen Sie eine Seite

Nachdem Sie sich in Ihrem persönlichen Facebook-Konto angemeldet haben, dauert das Erstellen einer Seite nur wenige Augenblicke. Sie scrollen nämlich zum Ende eines Facebook-Bildschirms und klicken auf die Schaltfläche "Seite erstellen". Anschließend wählen Sie eine Kategorie aus, z. B. "Marken und Produkte", und anschließend eine Unterkategorie, die den Inhalt der Seite weiter qualifiziert. Nach dem Hochladen eines Profilbilds und der Eingabe einer Beschreibung der Seite fordert Facebook Sie auf, vorhandene Freunde einzuladen, die Seite zu "Gefällt mir", und startet die Seite dann live auf der Website.

Verwalten einer Facebook-Seite

Sobald Sie eine Facebook-Seite erstellt haben, stehen Ihnen mehrere Optionen zur Verwaltung zur Verfügung. Am einfachsten ist es, auf das "Pfeilsymbol" neben Ihrem Namen in der oberen rechten Ecke des Facebook-Bildschirms zu klicken, dann "Facebook ist Seite verwenden" auszuwählen und auf die Schaltfläche "Wechseln" neben dem Namen der Seite zu klicken. Alternativ können Sie zur Seite navigieren und Nachrichten an die Pinnwand senden, um sie unter Verwendung des Seitennamens an den Facebook-Newsfeed zu senden.