Kann ich meine Juno-E-Mail behalten, wenn ich ISPs wechsle?

Sie können Ihre Juno-E-Mail behalten, wenn Sie den Internetdienstanbieter wechseln. Ihr Juno-E-Mail-Konto ist noch aktiv und empfängt E-Mails. Sie müssen lediglich auf die Juno-Website "Mein Konto" zugreifen, um Ihre E-Mails zu überprüfen, Nachrichten zu löschen oder abzulegen und neue E-Mails an andere zu senden. Die Website "Mein Konto" ist kostenlos, enthält eine benutzerfreundliche Oberfläche und erfordert nur Ihre Juno-ID und Ihr Kennwort, um sich beim Dienst anzumelden.

1

Navigieren Sie im Internetbrowser Ihres Computers zum Link "Juno - Mein Konto" und geben Sie Ihre Juno-ID in das Feld "Mitglieds-ID" und Ihr Juno-Passwort in das Feld "Passwort" ein.

2

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Anmelden", um die Anmeldung abzuschließen. Wenn Sie Ihr Juno-Passwort vergessen haben, klicken Sie auf den Link "Hier klicken" neben "Passwort vergessen?".

3

Wählen Sie den Abwärtspfeil neben "Posteingang" und klicken Sie dann auf "E-Mail prüfen", um auf neue Nachrichten vom Juno-Dienst zuzugreifen, diese herunterzuladen und die Nachrichten in Ihrem Juno-Posteingang abzulegen.

4

Wählen Sie den Abwärtspfeil neben "Posteingang" und klicken Sie dann auf "E-Mail verfassen", um eine neue E-Mail-Nachricht zu erstellen. Klicken Sie auf "Senden", um die Nachricht zu übertragen.