Importieren eines ePubs auf ein iPhone

EPub-Dokumentdateien werden mithilfe der in die iTunes Multimedia-Verwaltungssoftware integrierten Dateifreigabefunktion importiert oder als E-Mail-Anhang gesendet. Auf dem Gerät muss jedoch eine ePub-kompatible App installiert sein, bevor die Dateien importiert werden können. Das Konvertieren Ihrer Geschäftsdokumente in ePub-Dateien und das Übertragen auf Ihr iPhone ist eine hervorragende Möglichkeit, eine große Anzahl von Dateien in der Tasche zu haben.

Installieren Sie eine ePub-kompatible App

Bevor ePub-Dateien auf irgendeine Weise auf Ihr iPhone übertragen werden können, muss eine kompatible App auf dem Telefon installiert sein. Starten Sie den App Store auf Ihrem iPhone, indem Sie auf das Symbol auf dem Startbildschirm tippen. Suchen Sie nach einer ePub-kompatiblen Anwendung wie iBooks, Stanza oder Bluefire Reader. Tippen Sie auf die Anwendung, um die vollständige Produktseite zu öffnen, gefolgt von der Schaltfläche "Kostenlos". Tippen Sie erneut auf die Schaltfläche, wenn sich der Text in "Installieren" ändert, um die ePub-kompatible App herunterzuladen und zu installieren. Installieren Sie mehrere Apps, wenn Sie verschiedene testen möchten.

Import über USB-Kabel

Starten Sie iTunes und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem USB-Kabel. ITunes fügt Ihr iPhone der Liste "Geräte" in der linken Spalte hinzu. Wählen Sie das iPhone aus der Liste "Geräte" aus und öffnen Sie die Registerkarte "Apps" im iTunes-Hauptfenster. Wählen Sie Ihre ePub-kompatible App im Abschnitt "Apps" aus, klicken Sie auf die Schaltfläche "Hinzufügen" und navigieren Sie zu den Dateien, die Sie importieren möchten. Wählen Sie sie im Dialogfeld aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Öffnen". Die ausgewählten ePub-Dateien werden der Liste "Dokumente" der App hinzugefügt und an das iPhone gesendet. Wenn Sie iBooks verwenden, klicken Sie auf das Menü "Datei", wählen Sie "Zur Bibliothek hinzufügen" und navigieren Sie zu den ePub-Dateien. Die ePubs werden der iTunes-Mediathek hinzugefügt und bei der nächsten Synchronisierung Ihres iPhones in die iBooks-App importiert.

Importieren über Wi-Fi-Synchronisation

Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr iPhone über das USB-Kabel. Wählen Sie das iPhone aus der Liste "Geräte" aus und öffnen Sie die Registerkarte "Zusammenfassung". Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Mit diesem iPhone über WLAN synchronisieren" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Synchronisieren". Ihr iPhone wird jetzt drahtlos mit iTunes synchronisiert, wenn es mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist, iTunes geöffnet ist und das Gerät an eine Steckdose angeschlossen ist. Wählen Sie Ihre ePub-kompatible App im Abschnitt "Apps" auf der Registerkarte "Apps" aus, klicken Sie auf die Schaltfläche "Hinzufügen" und navigieren Sie zu den ePub-Dateien, die Sie importieren möchten. Die ausgewählten ePub-Dateien werden beim nächsten Start einer Wi-Fi-Synchronisierung automatisch importiert.

Import per E-Mail

Erstellen Sie eine neue E-Mail-Nachricht und fügen Sie Ihre ePub-Dateien als Anhänge hinzu. Senden Sie die Nachricht an eine E-Mail-Adresse, auf die Sie auf Ihrem iPhone zugreifen können. Dies bedeutet häufig, dass Sie die Nachricht an sich selbst oder an die E-Mail-Adresse Ihres Unternehmens senden. Starten Sie die Mail-App auf Ihrem iPhone und öffnen Sie die Nachricht mit dem ePub-Dateianhang. Tippen Sie auf die Schaltfläche, um den Anhang der Nachricht zu öffnen, und wählen Sie die App aus, in der Sie die ePub-Datei öffnen möchten. Der ePub wird in die ausgewählte App importiert.