Hinzufügen von Pfeilen zu Figuren in Photoshop

Mit dem benutzerdefinierten Formwerkzeug in der Toolbox können Sie beliebigen Figuren auf einem Foto oder einem anderen Bild in Photoshop Pfeile hinzufügen. In Photoshop können Sie aus einer Vielzahl von Pfeilformen auswählen. Verwenden Sie die Option Formebenen, um Vektoren auf einer neuen Ebene zu erstellen. Vektoren können nach Wunsch transformiert werden, ohne dass die Linien pixelig, verzerrt oder unscharf werden. Da sich die Pfeile auf einer vom Originalbild getrennten Ebene befinden, können Sie die Pfeile transformieren und verschieben, ohne das Foto zu beeinträchtigen.

1

Starten Sie Photoshop und öffnen Sie eine beliebige Bilddatei auf Ihrem Computer, indem Sie gleichzeitig "Strg" und "O" auf der Tastatur drücken.

2

Klicken Sie auf das Farbfeld "Vordergrundfarbe" und wählen Sie im Farbwähler eine Farbe für den Pfeil aus.

3

Wählen Sie das "Benutzerdefinierte Formwerkzeug" aus der Toolbox. Um dieses Werkzeug sichtbar zu machen, klicken und halten Sie die Maus auf das aktuell angezeigte Formwerkzeug, z. B. ein Rechteck, eine Ellipse, ein Polygon oder eine Linie, je nachdem, welches Sie zuletzt verwendet haben.

4

Klicken Sie in der Optionsleiste auf die Schaltfläche "Formebenen". Dies ist die erste Schaltfläche auf der linken Seite. Es wird eine Vektorform auf einer neuen Ebene erstellt.

5

Klicken Sie in der Optionsleiste auf das Symbol "Form". Ein Fenster mit einer Auswahl von Formen wird geöffnet. Klicken Sie oben rechts im Bedienfeld auf die Schaltfläche "Pfeil", wählen Sie "Pfeile" aus dem Dropdown-Menü aus, klicken Sie auf "OK" und wählen Sie einen Pfeil aus.

6

Ziehen Sie das Werkzeug über den Bildschirm, um den Pfeil in der gewünschten Größe zu zeichnen.

7

Wählen Sie das "Verschieben-Werkzeug" aus der Toolbox und dann "Freier Transformationspfad" aus dem Menü "Bearbeiten".

8

Formen Sie den Pfeil nach Bedarf um, indem Sie den Mauszeiger über eine Ecke bewegen und ziehen. Drehen Sie den Pfeil nach Bedarf, indem Sie den Cursor an der Außenseite einer Ecke bewegen, bis der Cursor zu einem gekrümmten doppelseitigen Pfeil wird. Ziehen Sie die Ecke, um den Pfeil zu drehen. Ziehen Sie die Mitte des Pfeils, um ihn zu verschieben. Drücken Sie die Eingabetaste, um die Änderungen zu übernehmen.

9

Wiederholen Sie die Schritte 6 bis 8, um zusätzliche Pfeile auf das Bild zu zeichnen. Pfeile auf derselben Ebene verwenden dieselbe Farbe. Um Pfeile einer anderen Farbe zu zeichnen, fügen Sie zuerst eine neue Ebene hinzu, indem Sie im Menü "Ebene" die Option "Neu" auswählen und auf "Ebene" klicken.