Hinzufügen einer Voicemail-Nummer zu einem Android

Das Hinzufügen einer Voicemail-Nummer zu Ihrem Android-Telefon kann erforderlich sein, wenn Sie den Netzbetreiber wechseln oder das Telefon auf irgendeine Weise ändern. Möglicherweise möchten Sie auch die Standard-Voicemail-Nummer bearbeiten. Die Voicemail-Nummer des Android-Telefons ist im Menü Android-Einstellungen verfügbar und kann bearbeitet werden.

1

Tippen Sie unten auf dem Startbildschirm Ihres Android-Telefons auf das Blocksymbol "Programme" zwischen dem Symbol "Telefon" und "Internet". Dies öffnet die Anwendungsliste. Wenn Ihr Android-Telefon über eine benutzerdefinierte Benutzeroberfläche wie HTC Sense verfügt, kann die Methode zum Öffnen der Anwendungsliste unterschiedlich sein.

2

Scrollen Sie durch die Anwendungsliste und tippen Sie auf das Symbol "Einstellungen".

3

Tippen Sie auf "Anrufeinstellungen" und anschließend auf "Voicemail-Einstellungen".

4

Tippen Sie auf "Voicemail-Nummer". Geben Sie die Voicemail-Nummer in das Feld ein oder bearbeiten Sie die vorhandene Voicemail-Nummer. Tippen Sie auf "OK", um Ihre Änderungen zu speichern.