Herunterladen und Hinzufügen von Titeltiteln zum Windows Media Player

Organisation und Information sind der Schlüssel zu einem erfolgreichen Kleinunternehmen in der digitalen Wirtschaft. Von der Buchhaltung über Kundenkontakte bis hin zu Ihrer Office-Musiksammlung: Wenn Sie Ihre Dateien und Medienelemente identifiziert und organisiert halten, finden Sie genau das, was Sie vor dieser großen Präsentation benötigen. Mit Windows Media Player können Sie Ihre Audiodateien organisieren - unabhängig davon, ob Mitarbeiter mit Hintergrundmusik motiviert sind oder Audiotracks in eine Multimedia-Präsentation einfügen - und Informationen zu Tracks hinzufügen, indem Sie eine Verbindung zu einer Online-Datenbank herstellen und die Elemente in automatisch aktualisieren Ihre Bibliothek.

1

Klicken Sie oben im Windows Media Player auf die Registerkarte "Bibliothek".

2

Klicken Sie auf das Musiknotensymbol in der Adressleiste oben im Anwendungsfenster und klicken Sie auf "Musik".

3

Doppelklicken Sie im linken Navigationsmenü auf die Kategorie "Bibliothek" und klicken Sie auf den Unterabschnitt "Album".

4

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Album mit fehlenden Informationen und wählen Sie "Albuminformationen suchen", um eine Verbindung zur Online-Datenbank herzustellen und das Dialogfeld "Albuminformationen suchen" zu öffnen.

5

Wählen Sie die Elemente aus, nach denen Windows Media in der Datenbank suchen soll. Wählen Sie ein einzelnes Element aus oder halten Sie die Strg-Taste gedrückt, um mehrere Elemente auszuwählen. Wählen Sie das erste Element aus, halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf das letzte Element, um eine vollständige Liste auszuwählen. Drücken Sie die Eingabetaste, um die Suche zu starten.

6

Wählen Sie bei mehreren Ergebnissen die richtigen Medieninformationen aus und verfolgen Sie die Titel aus der Liste. Drücken Sie die Eingabetaste, um das Dialogfeld zu schließen und die Titeltitel und Informationen zu Ihrer Bibliothek hinzuzufügen. Wenn Windows Media Player keine Übereinstimmungen findet, werden Sie aufgefordert, die Informationen manuell einzufügen.

7

Klicken Sie im Windows Media Player-Hauptfenster auf die Registerkarte "Bibliothek" und wählen Sie in der Dropdown-Liste "Änderungen an Medieninformationen anwenden" aus, um die neuen Informationen direkt auf die Audiodatei anzuwenden. Auf diese Weise können Sie die Titelinformationen in der Datei behalten, um sie mit anderen Spielern zu verwenden.