Hat das iPad einen HDMI-Ausgang?

Das Apple iPad verfügt nicht über einen HDMI-Anschluss für die Unterstützung von HDMI-Ausgängen. Apple und andere Hersteller stellen jedoch Adapter für das iPad her, die dem Gerät HDMI-Funktionen hinzufügen. Diese Geräte sind sowohl für die 30-polige als auch für die Lightning Connector iPad-Version verfügbar. Das iPad kann auch die HDMI-Ausgangsfunktionen von iPad-Docks und Apple TV nutzen.

Aufsatz

HDMI ist die Standard-Kabelverbindung bei HDTVs.

Das iPad verfügt über einen einzelnen Ein- / Ausgabeanschluss an der Unterseite des Geräts. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Adaptern, mit denen der einzelne Port mit anderen Gerätetypen kompatibel gemacht werden kann. Einige der Adapter bieten Anschlussunterstützung für HDMI-kompatible Fernseher und Monitore. Sie können diese Adapter sowohl von Apple als auch von Drittherstellern erwerben. Der Adapter fügt neben dem HDMI-Anschluss einen zusätzlichen 30-poligen oder Beleuchtungsanschluss hinzu, über den Sie andere Adapter oder ein Ladegerät an das iPad anschließen können.

30-Pin und Blitz

IPads verfügen je nach Modellversion und Generation über einen anderen Verbindungstyp. Das iPad, iPad 2 und das iPad der dritten Generation unterstützen den 30-poligen Verbindungsstandard. IPads der vierten Generation und das iPad Mini unterstützen den Lightning-Verbindungsstandard. Apple stellt Adapter für beide Standards her. Wenn Sie einen älteren 30-Pin-Adapter haben, kann dieser mit einem Lightning-basierten iPad verwendet werden, indem ein zusätzlicher 30-Pin-zu-Lightning-Adapter verwendet wird.

Zusätzliche Hardware

Während der Adapter dem 30-poligen oder Lightning-Anschluss des iPad HDMI-Unterstützung hinzufügt, benötigen Sie weiterhin ein HDMI-Kabel oder einen drahtlosen HDMI-Adapter, um das iPad an das Fernsehgerät oder den Monitor anzuschließen. Apple stellt keinen 30-poligen oder Lightning-Dongle-Adapter her, der über eine HDMI-Kabelverbindung verfügt.

Einrichten

Der HDMI-Ausgangsdongle erfordert eine physische Verbindung zwischen dem Fernseher oder Monitor und dem iPad. Sie können die Teile in der folgenden Reihenfolge anschließen: Schließen Sie ein Ende des HDMI-Kabels an das Fernsehgerät oder den Monitor an, schließen Sie das andere Ende des HDMI-Kabels an den kleineren Anschluss des HDMI-Dongle-Adapters an und schließen Sie dann den HDMI-Dongle-Adapter an das an iPad. Schalten Sie als Nächstes das Fernsehgerät oder den Monitor ein und schalten Sie den Display-Eingang auf die HDMI-Quelle, um einen gespiegelten Bildschirm anzuzeigen.

AirPlay-Alternative

Der AirPlay-Standard von Apple kann auch verwendet werden, um ein iPad über ein Apple TV an einen Fernseher oder Monitor anzuschließen. Das iPad unterstützt die Bildschirmspiegelung mit einem Apple TV-Gerät, das iPad kann jedoch nicht über ein HDMI-Kabel mit Apple TV verbunden werden. Stattdessen spiegelt das iPad seinen Bildschirm über eine gemeinsam genutzte drahtlose Netzwerkverbindung mit Apple TV. Das Apple TV verfügt über eine HDMI-Ausgangsunterstützung, mit der eine Verbindung zum Fernseher oder Monitor hergestellt wird, um den Bildschirm des iPad zu spiegeln.