Funktionieren Werbetafeln?

Haben Sie schon einmal auf dem Weg zur Arbeit oder auf einer langen Autofahrt einen Blick auf eine Werbetafel geworfen und sich gefragt, wie effektiv diese großen Außenwerbedisplays wirklich sind? Wenn ja, bist du nicht allein. Viele Geschäftsinhaber oder Manager fragen sich, wie effektiv Plakatwerbung ist und ob sie einen Return on Investment erzielen kann. Da Ihr Werbedollar für Ihr Unternehmen wichtig ist, müssen Sie wissen, wie Ihre Kunden vom Plakatmarketing betroffen sind.

Gefangenes Publikum

Laut der Arbitron National In-Car Study, Ausgabe 2009, verbringt der durchschnittliche Amerikaner fast 20 Stunden pro Woche in einem Auto - entweder als Fahrer oder als Beifahrer. Einige Amerikaner - insbesondere diejenigen mit längeren Pendelzeiten - verbringen einen größeren Prozentsatz ihrer Wachstunden in einem Auto als sie fernsehen, Zeitschriften lesen oder Radio hören - alles Fahrzeuge, die Werbemöglichkeiten bieten. Wenn Sie eine clevere und strategische Werbung im Auge haben, kann es eine gute Idee sein, die Stunden zu nutzen, in denen Ihre Kunden am Steuer sitzen.

Statistiken

Laut der Arbitron-Studie ist Plakatwerbung effektiv. Laut der Studie, in der berichtet wurde, dass 71 Prozent der Amerikaner „häufig die Nachrichten auf Werbetafeln am Straßenrand lesen“, erfuhr die Mehrheit der Amerikaner zu der einen oder anderen Zeit von einem Ereignis, das sie interessierte, oder von einem Restaurant, das sie später besuchten. Außerdem berichteten 56 Prozent der Amerikaner, dass sie später über eine lustige Werbetafel sprachen, die sie unterwegs gesehen hatten. Ein kleinerer Prozentsatz hat aufgrund einer Plakatwerbung eine Fernseh- oder Radiosendung eingestellt oder eine Telefonnummer oder Webadresse notiert, die auf einer angezeigt wird.

Kaufentscheidungen

Natürlich ist es nur die halbe Miete, eine Werbetafel zu bemerken. Sie möchten auch sicherstellen, dass Ihre Kunden nach dem Anzeigen Ihrer Anzeige Maßnahmen ergreifen - vorzugsweise einen Kauf tätigen oder Ihr Unternehmen bevormunden. Da 72 Prozent der Billboard-Zuschauer tatsächlich auf dem Heimweg einkaufen und 68 Prozent im Auto Einkaufsentscheidungen treffen, kann Billboard-Werbung Ihnen helfen, impulsive Fahrer zu erwischen. Die Arbitron-Studie ergab, dass 32 Prozent der Fahrer ein Unternehmen besuchten, das irgendwann während der Woche auf einer Werbetafel beworben wurde. Die Hälfte der Befragten gab an, von ihrer Plakatwerbung eine Wegbeschreibung zu einem bestimmten Unternehmen erhalten zu haben.

Effektive Werbetafeln

Obwohl diese Statistiken Ihnen versichern können, dass Plakatwerbung effektiv sein kann, haben Sie dennoch die Aufgabe, strategische, ansprechende und clevere Plakatwerbung zu erstellen, die wirklich auffällt. Da die Fahrer bereits beschäftigt sind, benötigen Sie eine Anzeige, an die sie sich erinnern, wenn sie aus dem Auto steigen. Werbung, in der zu viel los ist - wie mehrere Bilder, viel Text und verschiedene Farben und Schriftarten - kann für Fahrer zu überwältigend sein, um sie im Vorbeifahren zu lesen. Entscheiden Sie sich stattdessen für einfache und clevere Anzeigen, die sofort Aufmerksamkeit erregen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen klar und deutlich dargestellt wird, damit die Zuschauer die Anzeige Ihrer Marke zuordnen.