Festlegen der CPU-Auslastung

Durch Erhöhen der CPU-Priorität für ein Programm wird der Fokus der CPU auf dieses Programm erhöht und die Produktivität erhöht. Für ein kleines Unternehmen kann die Festlegung der CPU-Auslastung Zeit sparen. Wenn Sie beispielsweise die Priorität einer CPU-lastigen Aufgabe erhöhen, z. B. eine Datenbank kompilieren, wird die Aktion schneller beendet, sodass Sie sich auf andere Aufgaben konzentrieren können. Darüber hinaus funktionieren einige ältere Programme besser, wenn sie nur einen Kern verwenden, anstatt die gesamte Anzahl der Kerne, die Ihre CPU bietet. Das Verfahren zum Festlegen der CPU-Auslastung hängt davon ab, ob Sie die Priorität ändern oder die Anzahl der Kerne festlegen.

Festlegen der CPU-Kernnutzung

1

Drücken Sie gleichzeitig die Tasten "Strg", "Umschalt" und "Esc" auf Ihrer Tastatur, um den Task-Manager zu öffnen.

2

Klicken Sie auf die Registerkarte "Prozesse", klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Programm, für das Sie die CPU-Kernauslastung ändern möchten, und klicken Sie im Popup-Menü auf "Affinität festlegen".

3

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "CPU 0" oder "CPU 1", um diesem Programm nur diesen CPU-Kern zuzuweisen. Wenn Sie einen Quad-Core-Prozessor haben, gibt es zwei zusätzliche "CPU" -Boxen: "CPU 2" und "CPU 3". Sie können einem Programm mit einem Quad-Core-Prozessor ein bis drei Kerne zuweisen. Wenn Sie einen Single-Core-Prozessor haben, z. B. ein früheres Pentium-Modell, können Sie die Core-Affinität nicht festlegen.

4

Klicken Sie auf "OK", um die Kernaffinität festzulegen. Sie müssen dies jedes Mal tun, wenn Sie das Programm schließen und erneut öffnen.

Festlegen der CPU-Priorität

1

Drücken Sie gleichzeitig die Tasten "Strg", "Umschalt" und "Esc" auf Ihrer Tastatur, um den Task-Manager zu öffnen.

2

Klicken Sie auf die Registerkarte "Prozesse" und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Programm, für das Sie die CPU-Priorität ändern möchten.

3

Bewegen Sie den Mauszeiger über "Priorität festlegen" und wählen Sie eine Prioritätseinstellung aus. Ihre Änderungen werden automatisch übernommen, sobald Sie eine Einstellung auswählen. Sie müssen dies jedes Mal tun, wenn Sie das Programm schließen und erneut öffnen.