Erstellen von Ordnern mit Verknüpfungen auf einem Android

Standardmäßig können Sie mit dem Android-System Ordner erstellen und dann auf dem Startbildschirm Verknüpfungen zu diesen erstellen. Mit diesen leeren Ordnern können Sie eine Sammlung von Widgets für die Organisation des Startbildschirms erstellen. Wenn Sie eine Verknüpfung zu einem Android-Systemordner erstellen möchten, müssen Sie einen Systemdateimanager herunterladen und installieren.

Erstellen eines Ordners mit einer Verknüpfung zum Startbildschirm

1

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Menü" Ihres Android-Telefons und anschließend auf "Hinzufügen".

2

Tippen Sie auf "Neuer Ordner". Der Ordner wird jetzt auf Ihrem Startbildschirm angezeigt. Tippen und halten Sie den Ordner und ziehen Sie ihn an die gewünschte Position auf dem Startbildschirm.

3

Tippen und halten Sie Widgets, um sie auszuwählen, und ziehen Sie sie gegebenenfalls in den Ordner.

Erstellen einer Verknüpfung zum Startbildschirm zu einem Systemordner

1

Öffnen Sie den Android Market und suchen Sie nach "File Manager". Wählen Sie den Dateimanager aus, den Sie installieren möchten. Es gibt eine Reihe von Dateimanagern, mit denen Sie Verknüpfungen zu Systemordnern erstellen können, darunter "Astro File Manager", "OI File Manager" und "ES File Explorer".

2

Tippen Sie auf "Herunterladen" und dann auf "Akzeptieren und Herunterladen".

3

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Menü" Ihres Android-Telefons und anschließend auf "Hinzufügen".

4

Tippen Sie auf "Verknüpfungen" und anschließend auf den heruntergeladenen Dateimanager. Das Dateisystem wird jetzt geöffnet.

5

Wählen Sie den Ordner aus, zu dem Sie eine Verknüpfung zum Startbildschirm erstellen möchten, und tippen Sie anschließend auf "OK". Die Ordnerverknüpfung wird auf Ihrem Startbildschirm angezeigt.