Einfachste Möglichkeiten, ein iPhone 3G freizuschalten

Es gibt zwei Arten des "Entsperrens", die für Ihr iPhone 3G auftreten können. Die erste Art ist das Entsperren eines Geräts, wenn Sie Ihren Passcode vergessen, mit dem Sie wie gewohnt auf Ihr iPhone zugreifen können. Die zweite Option wird als "Carrier Unlock" bezeichnet und ermöglicht es Ihnen, Ihren bevorzugten Carrier für den Telefondienst zu verwenden sowie auf Apps und andere Dienste zuzugreifen, die nicht vom App Store von Apple genehmigt wurden.

Zugriff, wenn gesperrt

1

Schließen Sie Ihr iPhone an den Computer an, mit dem Sie es normalerweise synchronisieren.

2

Öffnen Sie iTunes auf dem Computer.

3

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät in der Spalte ganz links und klicken Sie auf "Sichern".

4

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", wenn die Sicherung abgeschlossen ist und das Gerät entsperrt wird.

5

Klicken Sie auf das Symbol "Einstellungen".

6

Wählen Sie im Abschnitt "Allgemein" die Option "Passcode-Sperre" und geben Sie einen neuen Passcode ein.

Träger entriegeln

1

Gehen Sie auf Ihrem Gerät zum App Store.

2

Laden Sie die App "Whited00r" herunter. Hilfe zur Auswahl der Version finden Sie unter "Tipps".

3

Starten Sie Ihr Gerät neu, sobald die App installiert ist.

4

Öffnen Sie die jetzt auf Ihrem Gerät installierte "Cydia" -App.

5

Wählen Sie die Registerkarte "Verwalten".

6

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Quellen".

7

Wählen Sie die Quelle mit dem Namen "ultrasn0w.com" aus, normalerweise "repo666.ultrasn0w.com".

8

Wählen Sie "ultrasn0w" aus der bereitgestellten Liste.

9

Klicken Sie auf "Installieren".

10

Drücken Sie "Bestätigen".

11

Drücken Sie nach Abschluss der Installation auf "SpringBoard neu starten". Das Gerät wird nun entsperrt.