Die richtige Verwendung eines Barcode-Scanners

Wenn Sie vorhaben, ein sehr kleines Geschäft zu betreiben, das manchmal als "Tante-Emma-Laden" bezeichnet wird, können Sie wahrscheinlich Preisinformationen von Hand eingeben, wenn Sie die Bestellung eines Kunden anrufen. Für einen größeren Betrieb benötigen Sie jedoch möglicherweise einen Barcodescanner und ein zugehöriges Computersystem. Bevor Sie Ihren Barcode-Scanner kaufen, sollten Sie zunächst lernen, wie ein solches System verwendet wird.

Identifizierung

Ein Barcode-Scanner, auch Barcode-Leser genannt, ist ein Gerät, mit dem Daten aus einem gedruckten Barcode gelesen werden können. Ein Barcode besteht aus einer Reihe von Zeilen, die Informationen zu einem Produkt darstellen. Der Scanner muss eine Verbindung zu einem Computersystem herstellen, um Informationen zu dem Artikel abzurufen und zu speichern.

Eigenschaften

Ein Barcodescanner sendet beim Einschalten einen ultravioletten Lichtstrahl (normalerweise leuchtend rot). Das Licht sucht kontinuierlich nach dem Vorhandensein eines Barcodes. Einige industrietaugliche Scanner (sogenannte Langstrecken-Laserscanner) verfügen über Lichter, die stark genug sind, um Barcodes aus einem Raum aufzunehmen.

Arten

Einige Barcodescanner werden in Handheld-Modellen geliefert, während andere stationär sind. Die Handheld-Modelle werden über USB oder drahtlos mit einem Computersystem verbunden und sind tragbar. Daher eignen sie sich ideal für den Einsatz in einem Lagerhaus. Bei einem stationären Scanner, wie er in großen Supermärkten von Kassierern verwendet wird, muss der Benutzer das Produkt zum Scanner bringen, um den Barcode zu lesen. Ein anderer Typ eines stationären Barcodescanners ist ein Steckplatzscanner, mit dem der Benutzer eine Karte mit einem Barcode durchziehen kann. Möglicherweise benötigen Sie diesen Scannertyp, wenn Sie eine Mitgliedschaft in Ihrem Unternehmen benötigen.

Überlegungen

Zusätzlich zum Scanner selbst benötigen Sie ein kompatibles Computersystem (PC, Laptop oder digitales Register), um Informationen zu dem gescannten Objekt herunterzuladen, zu verarbeiten und zu verwalten. Darüber hinaus muss die richtige Software auf dem Computersystem installiert sein, damit die Informationen verwaltet werden können. In einigen Fällen kann der Scanner Daten an eine grundlegende Tabellenkalkulation, Datenbank oder ein Textverarbeitungsprogramm übertragen.

Anwenden

Es ist einfach, einen Barcode-Scanner zu verwenden, sobald Sie ihn eingerichtet haben. Überprüfen Sie zunächst den Scanner, um sicherzustellen, dass die Leseleuchte aktiv ist. Platzieren Sie als Nächstes die Scannerleuchte in der Mitte des Barcodes und warten Sie, bis der Scanner die Daten erfasst hat. Möglicherweise müssen Sie das Scannerlicht im Barcode auf und ab bewegen, um einen Messwert zu erhalten. Wenn Sie zum ersten Mal einen Barcodescanner einrichten, müssen Sie möglicherweise einige vorläufige Codes scannen, um das Gerät ordnungsgemäß zu programmieren.