Die Facebook-App lässt das Hochladen von Videos nicht zu

Das Hochladen von einem Mobiltelefon oder Gerät auf Facebook ist eine einfache Möglichkeit, Videos sofort mit Ihren Freunden und Verbindungen zu teilen. Wenn Sie mit der Facebook-App keine Videos hochladen können, liegt möglicherweise ein Problem mit den Datenschutzeinstellungen Ihres Telefons vor. Andere Gründe für fehlerhafte Uploads sind das Hochladen von Videos in einen nicht unterstützten Dateityp oder Webbrowser, was viele Probleme verursachen kann, einschließlich verlängerter Codierungs- und Verarbeitungswartezeiten.

Format

Facebook unterstützt nahezu alle verbraucherfreundlichen Videodateitypen, einschließlich 3gp, FLV und WMV. Sie empfehlen jedoch, Videos hochzuladen, die als MP4s (.mp4) oder MOVs (.mov) codiert sind. Wie bei allen Video-Hosting-Sites muss Facebook die Größe des Videos komprimieren und das Video in eine überschaubarere Größe konvertieren, wenn jedes Video auf seinen Servern gespeichert wird. Facebook hat Einschränkungen hinsichtlich der Dateigröße für Video-Uploads. Komprimieren Sie Ihr Video also, indem Sie es entweder in das MP4- oder das MOV-Format konvertieren.

H.264-Codierungen

Facebook empfiehlt das Hochladen von H.264-Videos in MP4- oder MOV-Formaten. H.264 ist ein Codec oder Codierungstyp, der sich von einem Videoformat unterscheidet. Ein Format oder Container speichert Audio und Video, während der Codec Audio und Video im Container komprimiert und dekomprimiert. H.264 bietet erheblich mehr Komprimierung der Dateigröße als andere Codecs und ist die beste Wahl für das Hochladen auf Facebook.

Web Browsers

Die besten Webbrowser zum Hochladen auf Facebook sind Chrome, Opera, Safari, Mozilla Firefox und Internet Explorer. Stellen Sie sicher, dass Sie einen der empfohlenen Browser ausprobieren, wenn Sie Probleme beim Hochladen haben. Denken Sie daran, die Software Ihres Browsers und Ihres Mobilgeräts regelmäßig zu aktualisieren, da Hardware und Software leicht beschädigt oder veraltet sein und Ihren Upload stören können.

Video-Spezifikationen

Stellen Sie für eine optimale Komprimierung und eine geringere Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Upload fehlschlägt, sicher, dass Ihre Videodimensionen ein Vielfaches von 16 Pixel betragen. Facebook skaliert Videos automatisch neu, wenn die größeren Seiten des Videos mehr als 1280 Pixel groß sind. Daher möchten Sie möglicherweise die Qualität Ihres Videos anpassen, um Komplikationen beim Hochladen zu vermeiden. Bei Facebook muss die Bildrate des Videos bei oder unter 30 fps liegen, da höhere Bildraten zu Problemen wie dunklen Farben und Zeit- oder Zeitlupe führen können.

Datenschutzeinstellungen für iPhones iOS 6

Viele iPhone iOS 6-Benutzer haben sich darüber beschwert, dass das Hochladen von Videos auf Facebook fehlgeschlagen ist. Stellen Sie sicher, dass Sie Facebook die Berechtigung zum Zugriff auf Fotos und Videos erteilt haben, indem Sie auf Ihrem iPhone "Einstellungen" öffnen und "Datenschutz" auswählen. Tippen Sie auf "Fotos" und schieben Sie das "Facebook" -Symbol auf "Ein". Sie müssen den Facebook-Zugriff auf Fotos autorisieren, um Videos vom iPhone iOS 6 hochladen zu können.