Die Definition des Mehrkanaleinzelhandels

Multi-Channel-Einzelhandel ist eine Marketingstrategie, die Ihren Kunden eine Auswahl an Möglichkeiten zum Kauf von Produkten bietet. Eine echte Multi-Channel-Strategie umfasst Einkäufe in einem Geschäft, Einkäufe auf einer Website, telefonische Bestellungen, Versandhandel, interaktives Fernsehen, Katalogbestellungen und Vergleichs-Shopping-Sites. Ziel einer Multi-Channel-Einzelhandelsstrategie ist es, Umsatz und Loyalität zu maximieren, indem Sie Ihren Kunden Auswahl und Komfort bieten.

Erfahrung

Eine erfolgreiche Multi-Channel-Strategie bietet Ihren Kunden eine gleichbleibende Qualität der Erfahrung, unabhängig davon, welchen Kanal sie verwenden. Die Erfahrung der Kunden beim Kauf eines Produkts beeinflusst ihre Wahrnehmung Ihrer Marke. Sie müssen sicherstellen, dass alle kundenorientierten Mitarbeiter in Ihren Contact Centern, Einzelhandelsgeschäften, Auftragsabwicklungsabteilungen und der Website-Entwicklung die Kundendienststandards Ihres Unternehmens verstehen und einhalten. Richtlinien wie Rückgabe und Versandkosten sollten auch für jeden Kanal einheitlich sein.

Integrieren

Sie können die aus Mehrkanalstrategien verfügbaren Daten verwenden, um Kundenpräferenzen zu identifizieren und den Umsatz auf Lebenszeit zu maximieren. Bei einer Mehrkanalstrategie besteht das Risiko, dass Kundeninformationen und -profile fragmentiert werden, wenn sie eine Reihe von Kanälen verwenden. In einer integrierten Strategie werden Einkaufsdaten in einer einzigen Datenbank zusammengefasst, sodass Sie eine 360-Grad-Ansicht Ihres Kunden erhalten.

Forschung

Eine informative Website ist ein Schlüsselelement in einer Multi-Channel-Einzelhandelsstrategie. Ein hoher Anteil der Käufer führt ihre Recherchen vor dem Kauf im Internet durch, obwohl sie möglicherweise andere Kanäle verwenden, um den endgültigen Kauf zu tätigen. Die Definition des Multi-Channel-Einzelhandels muss daher jede Phase des Einkaufsprozesses berücksichtigen.

AnzeigenPreise

Wenn Sie eine Mehrkanalstrategie verfolgen, haben Sie die Möglichkeit, für alle Produkte über alle Kanäle hinweg den gleichen Preis zu berechnen oder Ihren Kunden je nach Kanalwahl unterschiedliche Preise anzubieten. Das Anbieten von Website-Preisen für Kunden, die niedriger als die Ladenpreise sind, ist gängige Praxis und spiegelt die geringeren Gemeinkosten im Website-Betrieb wider. Ihre Kunden haben auch die Wahl zwischen niedrigeren Online-Preisen und persönlichem Service im Geschäft.

Reach

Mit einer Multi-Channel-Strategie können Sie Ihr Geschäft auf nationaler oder globaler Ebene erweitern, ohne in weitere physische Geschäfte zu investieren. Eine E-Commerce-Website kann so gestaltet werden, dass sie in mehreren Währungen und mit lokalen Inhalten betrieben wird, um Kunden in vielen Ländern anzulocken. Sie können Geschäfte auch über mehrere Zeitzonen hinweg abwickeln, ohne die Öffnungs- oder Schließzeiten einzuschränken.