Der einfachste Weg, ein Facebook-Passwort zu ändern

Wenn sich jemand in Ihr Facebook-Konto hackt, wird nicht nur Ihr eigenes Leben miserabel, sondern es kann sich auch erheblich auf Ihr Unternehmen auswirken, wenn Ihr Konto über Administratorzugriff auf Ihre Facebook-Unternehmensseite verfügt. Das Ändern Ihres Facebook-Passworts dauert nur wenige Sekunden. Es empfiehlt sich daher, es zu ändern, wenn Sie den Verdacht haben, dass jemand auf Ihren Computer zugegriffen hat, oder routinemäßig alle paar Monate. Wenn Sie Viren oder Malware auf Ihrem Computer finden, ändern Sie Ihr Facebook-Passwort. Wenn andere Benutzer Administratorzugriff auf Ihre Unternehmensseite haben, erinnern Sie sie daran, auch ihre Kennwörter sicher zu verwahren.

1

Melden Sie sich bei Facebook an und klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke einer Facebook-Seite. Wählen Sie "Kontoeinstellungen" aus dem Dropdown-Menü. Die Seite Allgemeine Kontoeinstellungen wird geöffnet.

2

Klicken Sie rechts im Abschnitt "Passwort" auf den Link "Bearbeiten".

3

Geben Sie Ihr aktuelles Passwort in das Textfeld "Aktuell" ein. Geben Sie Ihr neues Passwort in die Felder "Neu" und "Neu eingeben" ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Änderungen speichern".