Der beste Weg, um eine Stimme auf einem PC aufzunehmen

Im Gegensatz zu Anwendungen von Drittanbietern wie Cakewalk, Adobe Audition oder Audacity, die mäßige bis erhebliche Erfahrung in der Audiomanipulation erfordern, ist Sound Recorder in Windows 8 eine reine Alternative, für deren Verwendung nur wenig technisches Fachwissen erforderlich ist. Das Beste ist, dass es kostenlos ist und mit dem Betriebssystem installiert wird. Der Sound Recorder verfügt über eine übersichtliche, benutzerfreundliche Oberfläche, mit der Sie Aufnahmen erstellen, anhalten, anhalten und abspielen können. Um Ihre Stimme im Sound Recorder aufzunehmen, muss an Ihrem Computer ein eingebautes oder externes Mikrofon angeschlossen sein.

1

Drücken Sie "Windows-W", um die Einstellungen zu öffnen, geben Sie "Sound" in das Suchfeld ein und wählen Sie dann "Sound" aus den Ergebnissen.

2

Wählen Sie die Registerkarte "Aufnahme" und bestätigen Sie, dass ein Mikrofon an den Computer angeschlossen ist. Wenn nicht, schließen Sie ein Mikrofon oder Headset an einen USB-Steckplatz oder eine Mikrofonbuchse an.

3

Klicken Sie auf "OK", um Sound zu schließen, drücken Sie "Windows-Q", um Apps zu öffnen, und geben Sie "Rekorder" in das Suchfeld ein.

4

Wählen Sie "Sound Recorder" aus den Ergebnissen. Klicken Sie auf "Aufnahme starten" oder drücken Sie "Alt-S" und sprechen Sie mit dem Mikrofon.

5

Klicken Sie auf "Aufnahme beenden", um die Aufnahme abzuschließen. Geben Sie im angezeigten Dialogfeld Speichern unter einen Namen für die Datei ein und klicken Sie dann auf "Speichern".