Was passiert, wenn der Deckungsbeitrag eines Unternehmens negativ ist?

Der Deckungsbeitrag ist ein Buchhaltungs- und Finanzbegriff, der den Grenzgewinn eines Unternehmens pro Verkaufseinheit beschreibt. Der Deckungsbeitrag spielt eine große Rolle für die Rentabilität. Ein negativer Deckungsbeitrag insgesamt weist darauf hin, dass das Unternehmen Maßnahmen ergreifen muss, um ein Auslaufen des Geschäfts zu verhindern. Was ist ein Deckungsbeitrag? Der Deckungsbeitrag ist ein Verhältnis, das Geschäftsinformationen … Weiterlesen

Definition von zu wenig zugewiesenem Overhead

Neue Geschäftsinhaber haben manchmal Schwierigkeiten, das anfängliche Budget für ein Unternehmen festzulegen. Fehler im Budget können zum Scheitern des Geschäfts führen, unabhängig davon, wie gut Ihr Produkt der Öffentlichkeit dient. Der Kostenteil eines Geschäftsbudgets ist in drei Teile unterteilt: Material, Arbeit und Gemeinkosten. Ein schwerwiegender finanzieller Fehler liegt unter den zugewiesenen Gemeinkosten. Overhead-Definition Gemeinkosten sind … Weiterlesen

So beanspruchen Sie den Internetdienst als Geschäftskosten

Um den Internetdienst als Abzug der Geschäftskosten geltend zu machen, muss der Internetdienst im Geschäftsverlauf normal und notwendig sein. Nur der Teil der geschäftlichen Aktivitäten im Internet ist abzugsfähig. Wo der Abzug vorgenommen werden soll, hängt von der Geschäftseinheit ab. Die gebräuchlichsten Unternehmen sind Personengesellschaften, Unternehmen und Einzelunternehmen. Ein Steuerzahler sollte alle seine Einnahmen im … Weiterlesen

So schreiben Sie mein Mobiltelefon als Geschäftskosten auf meinen Steuerformularen ab

Um Ihre Geschäftsfinanzen zu verwalten, ist es wichtig, Ihre Einnahmen und Ausgaben zu verfolgen und genaue Steuererklärungen einzureichen. Wenn Sie dies nicht tun, zahlen Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit höhere Steuern als nötig. Fordern Sie jeden Abzug an, den Sie verdienen. Wenn Sie ein Mobiltelefon für Ihr Unternehmen verwenden, können Sie die Kosten von Ihrem Geschäftseinkommen … Weiterlesen

Wie berechne ich das Tagessatz?

Der Ausdruck „Tagessatz“ ist lateinisch und bedeutet wörtlich „für einen Tag“. Wie heute verwendet, kann sich der Tagessatz auf jeden Geldbetrag beziehen, der täglich berechnet wird. Der Begriff wird am häufigsten in zwei Zusammenhängen verwendet. Zum einen müssen die Zinsen für die Zeit zwischen dem Abschluss eines Immobilienkaufs und dem Datum der ersten Hypothekenzahlung berechnet … Weiterlesen

So melden Sie eine Umsatzlücke

Wenn Ihr Unternehmen über einen längeren Zeitraum keinen Umsatz erzielt, kann es zu einer Umsatzlücke kommen. In den meisten Situationen besteht die beste Möglichkeit, eine Umsatzlücke zu melden, darin, die Umsatzerlöse einfach so zu melden, wie sie aufgetreten sind (oder nicht aufgetreten sind). Unternehmen müssen jedoch einige zusätzliche Details zu Umsatzlücken aufgrund nicht fortgeführter Aktivitäten … Weiterlesen