Berechnen mit Excel für die Summe der Quadrate

Eine der von Microsoft Excel unterstützten Formeln ist die Summe der Quadrate. Um die Quadratsumme mit Microsoft Excel zu berechnen, müssen Sie eine bestimmte Formel in die Formelleiste der Zelle eingeben, mit der Sie arbeiten. Sie können bis zu 30 separate Zahlen in die Formel eingeben. Diese können entweder in Form von statischen Zahlen (z. B. 5, 4 oder 3) oder in Form verknüpfter Zellen (z. B. A5, B4 oder C3) vorliegen.

1

Wählen Sie die Zelle in Ihrem Microsoft Excel-Dokument aus, die Sie für die Funktion "Summe der Quadrate" verwenden möchten, und öffnen Sie die Registerkarte "Formeln".

2

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Funktion einfügen" und geben Sie "sumsq" in das Feld "Nach einer Funktion suchen" ein. Klicken Sie auf "Los" und wählen Sie die Funktion "SUMSQ" aus, die in der folgenden Liste angezeigt wird. Klicken Sie dann auf "OK".

3

Geben Sie die gewünschten Nummern wie "5" oder "6" oder Zellennummern wie "A3" oder "C6" in die Zahlenfelder ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "OK". Die Summe der Quadrate für die von Ihnen eingegebenen Zahlen wird berechnet und das Ergebnis in der Zelle angezeigt.