Anzeigen des HTML-Codes einer Website

HyperText Markup Language ist eine Sprache, mit der Seiten im Web erstellt werden. Webbrowser interpretieren die Sprache und zeigen die Seite gemäß den Anweisungen des HTML-Codes an. Durch Anzeigen des HTML- oder Quellcodes der Seite können Sie sehen, wie Elemente auf der Seite behandelt werden, sowie Pfade zu den Bildern oder Audiofunktionen der Seite. Für ein kleines Unternehmen kann das Anzeigen des Quellcodes einer Seite mit einem Element, das Sie in Ihre eigene Seite integrieren möchten, oder sogar das Anzeigen von Elementen auf Ihrer eigenen Seite hilfreich sein, um zu bestimmen, wie der Browser den HTML-Code interpretiert.

1

Öffnen Sie Ihren Browser und navigieren Sie zu der Seite, für die Sie den HTML-Code anzeigen möchten

2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Seite, um das Kontextmenü zu öffnen, nachdem die Seite vollständig geladen wurde.

3

Klicken Sie auf den Menüpunkt, mit dem Sie die Quelle anzeigen können. In Internet Explorere lautet der Menüpunkt "Quelle anzeigen". In Mozilla Firefox und Chrome lautet der Menüpunkt "Seitenquelle anzeigen". In Opera lautet der Menüpunkt "Quelle".

4

Wenn die Quellseite geöffnet wird, wird der HTML-Code für die gesamte Seite angezeigt. Durchsuchen Sie es nach Bedarf, um Code für bestimmte Funktionen und Objekte auf der Seite zu finden.