Akzeptieren von Kreditkarten in QuickBooks

Das Akzeptieren von Kreditkarten als Zahlungsmittel ist wichtig, wenn Ihr Unternehmen so schnell wie möglich Zugriff auf den Cashflow benötigt. Nicht jeder Kunde hat Bargeld bei sich, und die Bearbeitung von Schecks dauert viel länger als bei einer Kreditkartentransaktion. Wenn Ihr Unternehmen QuickBooks zum Aufzeichnen von Zahlungen und anderen Arten von Transaktionen verwendet, können Sie mit dieser Software auch Kreditkartenzahlungen von Kunden mithilfe des Intuit Merchant Service-Programms akzeptieren.

1

Öffnen Sie die Intuit Merchant Service-Webseite in Ihrem Webbrowser (Link in Ressourcen). Klicken Sie im Abschnitt "QuickBooks" auf die Schaltfläche "Preise anzeigen" und wählen Sie dann im Popup-Fenster Ihre Version von QuickBooks aus.

2

Klicken Sie auf "Kostenlos testen!" Klicken Sie auf die Schaltfläche, und geben Sie dann Ihre persönlichen Daten ein, um im Namen Ihres Unternehmens ein Intuit Merchant Service-Konto zu beantragen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Ich bin bereit, Kreditkarten zu akzeptieren", wenn Sie fertig sind. Wenn Sie genehmigt wurden, befolgen Sie die Anweisungen zum Erstellen eines Intuit Merchant Service-Kontos.

3

Öffnen Sie die QuickBooks-Anwendung auf Ihrem PC.

4

Klicken Sie auf die Menüoption "Kunde" und dann auf "Zahlungen erhalten". Klicken Sie auf die Option "Informationen zur Kreditkartenverarbeitung". Da Sie bereits ein Intuit Merchant Service-Konto erstellt haben, müssen Sie sich nicht erneut anmelden. Melden Sie sich mit Ihrem Kontonutzernamen und Passwort an.

5

Akzeptieren Sie eine Kreditkartenzahlung ähnlich wie eine Bar- oder Scheckzahlung. Anstatt auf "Bargeld" oder "Scheck" zu klicken, klicken Sie auf "Kreditkarte". Sie können die Kreditkartennummer manuell eingeben. Wenn Sie über ein kompatibles Kartenlesegerät verfügen, können Sie damit die Kreditkarte durchziehen. Sie können die Transaktion dann wie gewohnt aufzeichnen.