5 Schritte zu erfolgreichem Marketing

Unternehmen sind erfolgreich, wenn sie die Bedürfnisse bestimmter Marktsegmente identifizieren und die Produkte und Dienstleistungen anbieten, die diese Bedürfnisse erfüllen. Die Marketingfunktion untersucht die Märkte, die einem Unternehmen zugänglich sind, und die Bedürfnisse der Mitglieder dieser Märkte. Es definiert die Merkmale von Waren und Dienstleistungen, die Zielmarktteilnehmer kaufen, veröffentlicht ihre Verfügbarkeit, legt wettbewerbsfähige Preise fest und erleichtert den Erwerb von Waren und Dienstleistungen. Erfolgreiches Marketing versorgt gezielte Verbraucher mit Waren und Dienstleistungen, die sie zu Preisen benötigen, die sie sich leisten können.

Definieren Sie Ihren Markt

Erfolgreiches Marketing beginnt mit Marktforschung. Das erste Ziel der Marktforschung ist die Identifizierung eines Zielmarktes. Zielmärkte sind diejenigen, die Ihr Unternehmen erreichen kann und deren Mitglieder wahrscheinlich Ihre Produkte oder Dienstleistungen kaufen. Wenn Sie sich auf hochwertige Marken spezialisiert haben, möchten Sie Kunden mit hohem Einkommen ansprechen, müssen jedoch eine Strategie entwickeln, um sie zu erreichen. Eine solche Strategie umfasst typischerweise persönliche Kontakte und Mitgliedschaften in Clubs oder Organisationen. Wenn Ihr Unternehmen im Preiswettbewerb steht, benötigen Sie ein hohes Verkaufsvolumen und eine Strategie, die Direktwerbung und stark frequentierte Standorte umfasst. Ihr Zielmarkt spiegelt die Art Ihres Geschäfts wider.

Kundenbedürfnisse identifizieren

Sobald Sie einen Zielmarkt ausgewählt haben, weil Ihr Unternehmen darauf zugreifen kann und seine Mitglieder wahrscheinlich an Ihren Produkten interessiert sind, konzentriert sich Ihre Marktforschung auf die Bedürfnisse der Mitglieder Ihres Zielmarkts. Sie möchten Kundenbedürfnisse identifizieren, die Ihr Unternehmen aufgrund Ihrer natürlichen Wettbewerbsvorteile besser erfüllen kann als bestehende Lieferanten. Wenn Sie Kundenbedürfnisse zu geringeren Kosten oder mit einem besseren Produkt als die anderen Lieferanten befriedigen können, dann sind dies die Bedürfnisse, auf die Sie abzielen möchten.

Preise festlegen

Der letzte Aspekt Ihrer Marktforschung befasst sich mit der Preisgestaltung. Wenn Sie Ihren Zielmarkt ausgewählt haben und wissen, welche Bedürfnisse Sie ansprechen, müssen Sie herausfinden, wie viel potenzielle Kunden zahlen, um diese Bedürfnisse zu befriedigen, und wie viel sie zahlen würden, wenn Sie mit niedrigeren Kosten oder besseren Produkten in den Markt eintreten würden. Diese Informationen helfen Ihnen bei der Entscheidung, ob Sie Ihre Produkte auf diesem Markt rentabel anbieten können und welches Preisniveau Sie erreichen können.

Promotion starten

Ihre Werbung muss sich auf die Bedürfnisse konzentrieren, die Sie mit Ihren Marktstudien und Ihrer Preisstrategie identifiziert haben. Wenn Sie dafür werben, wie Sie die Bedürfnisse der Mitglieder des Zielmarkts besser befriedigen können, und einen angemessenen Preis festlegen, besteht der Zweck der Werbeaktion lediglich darin, die Leute darüber zu informieren, dass Ihr Angebot besser ist als das, an das sie gewöhnt sind. existiert. Da Sie einen Zielmarkt ausgewählt haben, der für Ihr Unternehmen zugänglich ist, können Sie mit Ihrer Werbung problemlos dieses Segment der Öffentlichkeit erreichen.

Machen Sie den Verkauf

Das letzte Element für ein erfolgreiches Marketing besteht darin, potenziellen Kunden den Kauf des Produkts zu erleichtern. Zu den Hindernissen für den Kauf durch den Kunden zählen Unannehmlichkeiten, erforderliche Reisen, Wartezeiten, ungewohnte Zahlungsbedingungen und unangenehmes Personal. Erfolgreiches Marketing umfasst das Erkennen und Entfernen oder Minimieren solcher Hindernisse. Wenn die Marketingstrategie die ersten vier Schritte befolgt hat, können Mitglieder Ihres Zielmarkts durch das Entfernen solcher Hindernisse das bessere Angebot erhalten, das Sie für sie entworfen haben.